dauerkopfschmerz, ist das denn normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2010.2009 30.06.10 - 13:39 Uhr

huhu

bin in der 22. woche und habe seit 4 tage dauerkopfschmerzen.

das macht mich echt fertig.
hab gestern schon ne tablette genommen.half aber nicht.

kann man das aufs wetter schieben?

ich trink schon ordentlich, aber es will icht weggehen.

habt ihr irgendwelche tippsß

danke

Beitrag von theresa19 30.06.10 - 13:43 Uhr

hallo, ich weis zwar jetzt schon das ich dir mit meiner antwort und meinem tipp nicht sehr viel helfen kann, aber ich versuche es.

Also bei mir war es in der ersten ss genauso,nur ich hatte 2 wochen durchweg kopfschmerzen und das einzige was bei mir geholfen hatte war ne ordentliche Mütze voll schlaf und einen schönen kalten lappen auf den kopf.

Ich hoffe das klappt auch bei dir, versuch es einfach mal aus.

Lg: Theresa

Beitrag von 5kids. 30.06.10 - 13:51 Uhr

Huhu! #winke
Vielleicht ist tatsächlich das Wetter "Schuld" - Bluthochdruck?
Habe mal ein wenig gegooglet und folgendes gefunden:
http://jumk.de/hausmittel/kopfschmerzen.shtml
Vielleicht hilft dir das eine oder andere?!
Alles Gute!
Andrea