36 SSW und was brauche ich alles?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von fluvy 30.06.10 - 13:46 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 36. SSW und seit 3 Tagen habe ich schon Wehen, was ich nicht sonderlich gut heisse denn wir haben bereits einen Termin für einen geplanten Kaiserschnitt aber das dauert noch etwa 20 Tage bis dahin.

Nun wollte ich mal fragen was ihr so alles in den Klinikkoffer packt schließlich ist man ja etwa 5 Tage im Krankenhaus.

Wollte ihn schon mal packen falls doch die Geburt spontan früher losgeht.

Vielen DANKE

Beitrag von superschatz 30.06.10 - 14:49 Uhr

Hallo,


* bequeme weite Jogginghosen, Shirts. Wenns weiter so warm ist, eventuell kurze bequeme Hosen. Sweatjacke. Je nachdem wieviel Probleme mit der Kaiserschnittwunde hast, vielleicht auch lange Nachthemden/T-Shirts.

Ich hatte normale T-Shirts mit, also nichts zum Knöpfen, ich habe das Shirt beim Stillen bzw. Abpumpen hochgeschoben.

* Dann noch Hausschuhe, Waschzeug/Kosmetika

* Zeitschriften, eventuell ein Buch

* fotokamera, Handyladegerät, Kleingeld, Stifte/Zettel (fand ich praktisch um was zu notieren)

* Stammbuch für die Anmeldung des Kindes, sofern das in eurer Klinik geht.

* Ich hatte Pauls Spieluhr schon mit und sein zukünftiges Schnuffeltuch, damit er sich schon mal an den Geruch gewöhnen konnte.

* Kleidung für dich und das Baby für den Heimweg

* Salz, wenn dir das Krankenhausessen auch zu fad ist. #freu

LG
Superschatz

Beitrag von nonplayer 30.06.10 - 16:48 Uhr

+ mutterpass
und wen du unverheiratet bist noch ausweis und deine geburtsurkunde