was trinken

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hagelsturm 30.06.10 - 13:47 Uhr

hi, hatte meine maus 4 monate gestillt, nun bekommt sie seit ca. 3 wochen hipp pre ha zu trinken. wenn es jetzt so heiß ist, wollte ich ihr noch zwischendurch was anbieten, aber wasser oder tee mag sie nicht. kann ich ihr auch apfelsaft von hipp nach dem 4 monat anbieten, wenn ich das mit viel abgekochtem wasser vermische? oder was könnte ich noch anbieten?

LG, nina und linda 4,5 monate

Beitrag von dragonmother 30.06.10 - 13:50 Uhr

Ganz ehrlich...fang dir das noch nicht an.

Biet Wasser oder Tee an...wobei ich eher sagen würd Wasser. Wenn sie es nicht will, wird sie keinen Durst haben.

lg

Beitrag von knueddel 30.06.10 - 13:59 Uhr

Hallo Nina,

wenn Du die Pre nach Bedarf fütterst, wird Deine Kleine vielleicht einfach keinen Durst haben.

Biete ihr einfach immer wieder Wasser an, wenn sie Durst hat, wird sie es trinken.

Zusätzliches zur Milch hat unsere Tochter erst angefangen zu trinken, als sie schon Beikost bekam. Auch da war der Anfang langsam und zäh, aber je mehr Mahlzeiten ersetzt waren, desto mehr hat sie getrunken.
Die Kleinen merken sehr genau, was sie baruchen und nehmen sich das. Biete es ihr an und warte ab.

LG Cindy

Beitrag von schnucki025 30.06.10 - 14:32 Uhr

#winke

meine Tochter war fast 5 Monate und ich habe ihr auch die säfte von Hipp gegeben, hab sie halt noch bissi verdünnt mit wasser so das noch bissi geschmack da ist.
Jetz ist sie 6 Monate bekommt brei (Saft-Tee-Wasser-fingerfood).


LG schnucki

Beitrag von venetian 30.06.10 - 15:17 Uhr

Unser Kleiner hat auch lange nichts getrunken, egal was ich angeboten habe. Irgendwann haben wir durch Zufall herausgefunden, dass er sein Wasser WARM trinken möchte und den Tee KALT #kratz.
Die Chance ist gering, aber kannst es ja mal versuchen, biete einfach mal "pisswarmes" Wasser an! ;-p