Welches Sonnenschutzmittel LSF 50 + höher das schnell einzieht...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gaeltarra 30.06.10 - 13:57 Uhr

könnt ihr empfehlen?

Hallo Mädels,

meine kleine Tochter ist eine Rothaarige. Sagt alles...#heul

Habt ihr Tipps für ein Sonnenschutzmittel mit hohem LSF, das relativ schnell einzieht? Gut, die Klamotten für die KLeine sind sowieso schon vers.... , macht aber nichts - ich ziehe zur Zeit wirklich nur Billigsachen an. Aber es wäre trotzdem hilfreich, ein Mittel zu wissen, das GUT ist und nicht ewig braucht, bis es nicht mehr so furchtbar abschmiert.

Habt ihr Tipps, von denen ich provitieren darf?

LG
Gael

Beitrag von marie.lu 30.06.10 - 14:01 Uhr

mein ka rät von lsf 50 ab, da zu viele schadstoffe drin sind (u.a. sollen die auch krebserregend sein). davon habe ich auch schon öfter gelesen.

lieber lsf 30 und regelmässig nachcremen.

Beitrag von criseldis2006 30.06.10 - 14:01 Uhr

Hallo,

Laura ist blond und sehr hellhäutig. Ich habe die Sonnencreme von Aldi für Kids LSF 30, die zieht super schnell ein und die Sonnencreme von DM (Eigenmarke) LSF 50+, die lässt sich auch super verteilen und zieht schnell ein. Ich bin sehr zufrieden mit beiden Cremes.

LG Heike

Beitrag von gaeltarra 01.07.10 - 08:21 Uhr

Hallo Heike,

Danke! Die DM hatten wir... ich probiere dann mal die vom Aldi aus - ich brauche ja sowieso zwei, drei Produkte für 1 x zu Hause, 1 x bei Oma/Opa, 1 x für KiGa

LG
Gael

Beitrag von moonlight.shadow 30.06.10 - 14:17 Uhr

Hallo,

wir haben gerade eine von Bübchen mit LSF 50, die zieht superschnell ein.

LG

Beitrag von speedy26911 30.06.10 - 14:23 Uhr

Ich benutz zur Zeit nur die von RoC - Soleil Protexion LSF 50, ist ein transparenter Spray, nur aufsprühen und fertig, kein verreiben mehr.
Bin super zufrieden damit, obwohl sie teurer als andere ist. Bekommt man bei uns nur in der Apo :-)

Beitrag von speedy26911 30.06.10 - 14:25 Uhr

Nachtrag zu RoC, nur für Kinder über 3 Jahre!!

Beitrag von gaeltarra 30.06.10 - 15:31 Uhr

Hi,

wäre aber was für meine Kindergartenschnecke....die ist ja schon 4 (hat aber die dunklere, unempfindlichere Haut vom Papa geerbt - wir schmieren natürlich trotzdem, logisch).

DANKE für den Tipp!!
LG
GAel

Beitrag von gaeltarra 01.07.10 - 08:22 Uhr

Hallo Moonlight,

vielen Dank für den Tipp. Leider vertragen meine Mäuse bzw. die Kleine die Produkte von Bübchen nicht#schmoll, sonst wäre ich auf deine Ratschlag zurückgekommen.

LG
Gael

Beitrag von kerstim 30.06.10 - 15:11 Uhr

wir haben die von NIvea LSF 50+ für Kinder u wir sind sehr zufrieden, weil sie ruck zuck einzieht!

Beitrag von gaeltarra 01.07.10 - 08:24 Uhr

Guten Morgen Kerstim,

das wäre auch eine Option.... DANKE!!

LG
Gael

Beitrag von sue20 30.06.10 - 15:18 Uhr

Liebe Gael,

wir haben die Bübchen Sonnenmilch mit LSF 50 zusätzlich ist sie wasserfestb und zieht schnell ein-sofortiger Schutz ab der 1.Minute....feuchtigkeitsspended.....

Bin damit sehr zufrieden.....

...letztes habe ich das Kindersonnenspray von Nivea gekauft-kostet rund 11-12 Euro, in der Farbe mintgrün oder so....naja, einmal gespritzt und ich habe auch Sprühflecken auf meinen Klamotten gehabt....Schrecklich....Gott sei Dank ist dann die Flasche kaputt gegangen(Kind drauf getreten)....

Ansonsten noch so Sonnenhüte mit UV-Schutz oder Badekleidung/Kleidung mit UV-Schutz....aber was erzähle ich-weißt du bestimmt selber....

Lg Sue

Beitrag von gaeltarra 30.06.10 - 15:28 Uhr

Hi,

ja doch, so ein mingrünes Spray paßt gut zu roten Haaren und ihren grünen Klamotten;-):-p

Ich hatte das melonenduft-gelbfarbene von DM... erstens habe ICH es nicht vertragen (habe Duftstoffallergie), und die Klamotten waren wirklich klasse danach!

Ja, UV_Kleidung habe ich - aber nicht sooo viel, dass ich sie täglich anziehen kann, sprich wenn die eine Klamotte in der Wäsche ist, kann ich nicht für jeden Tag eine neue vorziehen. Dazu sind die Shirts einfach zu teuer.

Ich ware mal, was noch für Infos kommen und probiere dann halt mal aus. Aber über deinen Thread musste ich jetzt echt schmunzeln.

LG
Gael

Beitrag von hongurai 30.06.10 - 15:57 Uhr

lieber LSF30

Die LSF50 Creme lassen die Haut nicht atmen

Beitrag von gaeltarra 01.07.10 - 08:27 Uhr

Hallo Hongurai,

Danke für die Info. Soviel mir gesagt wurde, liegt das nicht am LSF, sondern an der Konsistenz der Creme - man sollte z. B. lieber ein Spray verwenden, da wohl die Cremes die Poren verschließen.

Naja, ich probiere jetzt einige von den hier gemachten Vorschlägen aus.

DANKE aber füre den Hinweis!!

LG
Gael