wie kann das sein???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von birnchen1986 30.06.10 - 14:15 Uhr

ich habe vergangenen freitag mittag mit nem 10-er frühtest schwach positiv getestet und samstags morgens mit dem gleich auch.....jetzt gerade eben hab ich wieder nen 10-er frühtest ( andere marke) getestet weil ich sehen wollte ob hcg gestiegen ist und der ist komplett negativ...wie kann das denn sein?#gruebel#schmoll

Beitrag von dropsi 30.06.10 - 14:17 Uhr

Fehlerhafter Test...
Wenn schon mal positiv war, dann stimmt das eigentlich,
es kommt aber oft vor, daß man positiv ist und negativ angezeigt wird.
geh einfach zum Arzt, der sagt dir dann genau bescheid

LG
Katrin

Beitrag von wuestenblume86 30.06.10 - 14:21 Uhr

Es kann auch ein natürlicher Abgang sein der wie deine Menstruation ist. Würdest du normal gar nicht merken ;-) nur eben weil alle vor NMT testen fällt es auf.

Die Natur hat das so vorgesehen um schwere Fehlbildungen etc von anfang an zu vermeiden.

lg #winke

Beitrag von ddchen 30.06.10 - 14:29 Uhr

Also das ist heut dein 7. Posting was du eröffnest..

Wie wäre es wenn du das alles mal ein wenig lockerer angehst und erstmal deinen Arzttermin abwartest den du ja nu in 2 Wochen hast.

Thema Magnesium, Angelsound ect sind ja erstmal noch unwichtig :)

Der Test von eben kann durch vielem Trinken und noch niedrigen HCG wert ganz einfach Verfälscht werden...

Also, abwarten und Tee trinken

LG

Beitrag von wuestenblume86 30.06.10 - 14:34 Uhr

#schock#schwitz da hat jemand zuviel zeit.

Beitrag von gingerbun 30.06.10 - 15:14 Uhr

Warum testet man x mal? Werd ich nie verstehen. Man ist doch schwanger oder nicht und dann entwickelt es sich oder die Natur greift ein. Das ist doch so einfach..
Warum kümmert man sich denn um einen HCG-Wert?
Britta