Die Brust!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen-25 30.06.10 - 16:11 Uhr

Huhu ihr Lieben #schwitz

Wie ist das eigentlich bei denen unter uns, die gerade schwanger geworden sind mit der Brust`? Kann man allgemein sagen, dass bei Jeder schwangeren Frau anfangs die Brustwarzen dunkler werden? Ich meine so als direktes Schwangerschaftsanzeichen.

Ich weiß das jede Frau unterschiedlich ist. Aber viele sagen ja meist sofort, die Brustwarzen sind dunkler.

Würde mich echt mal interessieren.

Lg Jen#huepf

Beitrag von majleen 30.06.10 - 16:14 Uhr

Leider sind bei mir die Brustwarzen am Ende des Zykluses immer dunkler und ich war noch nie schwanger.

Beitrag von kueho 30.06.10 - 16:17 Uhr

Bei mir wars nicht so. Ich hatte es in dem Sinne wirklich nur gemerkt, weil meine Mens nicht kam. Hatte auch kein Brustspannen o.ä. Das hab ich noch nicht mal jetzt.
Irgendwie hab ich auch das Gefühl, dass ich die Monate bevor ich ss gewurden bin ich immer sämtliche "Anzeichen" hatte. Aber nie war ich ss. Als ich dann mal einen Monat nicht dran gedacht hab, war da bissl im Stress und so, hatte ich nix,keinerlei Wehwechen un war ss. Ich denke, oftmals hört man einfach viel zu sehr rein in den Körper. Und vorallem wenn ein großer KiWu besteht.
2 Monate bevor ich ss wurde, war ich 5 Tage überfällig, hatte schmerzende Brüste, musste viel aufs Klo usw. Also sah alles super aus. Aber nein - nicht ss .. und 2 Monate später .. keine Beschwerden - ss .. so kanns auch gehen.
Alles Gute.

Beitrag von jasmin13 30.06.10 - 16:20 Uhr

Bei mir ist meine letzte SS zwar schon 10 Jahre her, aber ich kann mich erinnern, dass sie sehr dunkel waren. Allerdins erst ab dem 4 Monat.
Vorher war sie nur prall, und sehr sehr schmerzempfindlich...
erst als das nachgelassen hat, fingen sie an dunkler zu werden...
Aber das ist wirklich bei jeder Frau anders.
Ich hoffe, das hilft dir weiter#huepf