Schmerzempfindliche Zähne in der SS ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babylove22 30.06.10 - 18:41 Uhr

Hallo.

Hab das Gefühl das meine Zähne während der SS sehr schmerzempfindlich sind und ich rede hier definitiv nicht vom Zahnfleisch...

Meinem Zahnfleisch gehts prima :-D

Es geht mehr darum, dass ich des öfteres den Nerv spüre, bei Kalt und Heiss reagieren Sie von 0 auf 100... auf jeden Fall viel extremer #zitter, als vor der ss....

Habt ihr auch so ein Gefühl oder bin ich die einzige ?

#sonneGrüße

Beitrag von jiny84 30.06.10 - 19:04 Uhr

Hmm keine Ahnung obs an der SS liegt,aber ich hab auch einen Zahn der Weh tut aber vollkommen in Ordnung ist.
Man sagt,pro Schwangerschaft,ein Zahn.......... verloren,kaputt etc.

Beitrag von muffin357 30.06.10 - 19:46 Uhr

hallo --

manche bekommen in der SS auch eine Form von Parodontose und die freiliegenden Zahnhälse sind dann Temperaturanfällig, --- ansonsten dürften gesunde Zähne darauf nicht reagieren - auch in der SS nicht.

lg
tanja

Beitrag von deenchen 30.06.10 - 20:27 Uhr

Ja das liegt an der Schwangerschaft. Hab extra beim Zahnarzt gefragt. Kauf dir mal Zahnpasta für extra empfindliche Zähne, bei mir hat das bald geholfen.

Beitrag von novacella71006 30.06.10 - 20:39 Uhr

in der Schwangerschaft wird ja alles im Körper weicher/dehnbarer und da gehört leider auch das zahnfleisch dazu. ich kann aber nicht sagen ob man deshalb leichter temperaturempfindlich ist.
jedenfalls soll man in der schwangerschaft häufiger zum Zahnarzt gehen als normaler Weise. Da sich bei dem weichen Zahnfleisch besser Zahnstein ansetzen kann. Deshalb auch dieser (veraltete) Spruch: jede Schwangerschaft kostet einen Zahn.
bei mir hat sie keinen gekostet, nicht mal ne Verfärbung oder sonstiges.

Elmex in grün, oder Meridol hilft gut bei empfindlichem Zahnfleisch!! :-D

Gruß
Nova