tattoo... name des kindes!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babyglueck09 30.06.10 - 20:08 Uhr

guten abend!

ich lass mir am 20. juli den namen unserer kleinen - LAURA - tätowieren!
hat von euch jemand auch ein namestattoo und habt ihr bilder davon?
an welcher stelle habt ihr es?

lg

Beitrag von leonie-emily 30.06.10 - 20:10 Uhr

Ja ich habe eins von meiner großen. Cinesische zeichen. Am rechten Bein.

Das für die Kleine folgt noch. (Weiß nämlich noch nicht genau wie es aussehen soll)

Beitrag von hatz09 30.06.10 - 20:47 Uhr

ich hab es erst seit letzten freitag!#huepf auf dem schulterblatt

Beitrag von silv08 30.06.10 - 20:12 Uhr

Würde mich auch interessieren. :-D will h auch machen #zitter

Beitrag von babyglueck09 30.06.10 - 20:21 Uhr

muss noch dazuschreiben, dass ich es zuerst auf der unterarm innenseite wollte. aber irgendwie ist mir das zu gross!
jetzt möcht ich es gern klein am handgelenk haben... 3 sterne kommen dazu. (stehen für laura, mich und meinen mann) und einfach ein paar schattierungen und verschnörkelungen... dzent einfach....

Beitrag von michaela20 30.06.10 - 20:20 Uhr

mein freund hat eins auf dem rücken bild nur bei meinvz

lg michaela

Beitrag von babyglueck09 30.06.10 - 20:29 Uhr

bin nicht bei meinvz dabei... :-(

Beitrag von stups01 30.06.10 - 20:44 Uhr



Hallo.

Also ich habe am linken Unterschenkel außen ein Tribal mit zwei blauen Rosen und mit zwei Banner in denen der Namen meiner Mäuse steht.

Ist ca. 25 cm groß.

Lg Martina , Selina ( fas 3 ) , Sarah ( 9 Wochen )

Beitrag von dudelhexe 30.06.10 - 20:31 Uhr

Würd ich auch total gerne machen. Leider habe ich auf mein erstes Tattoo allergisch reagiert. Deshalb lass ich es lieber. Ich würde es mir entweder auf die Innenseite des Oberarmes machen lassen oder auf die Innenseite des Unterarmes oder innen aufs Handgelenk.

Beitrag von daisy80 30.06.10 - 20:33 Uhr

Üüüh, was macht man denn dann, wenn man da allergisch reagiert?

Beitrag von dudelhexe 30.06.10 - 21:13 Uhr

Ja, das war nicht ungefährlich. Hatte am ganzen Körper Ausschlag und Fieber. Durch die Schwellung am Tattoo ist die Farbe leicht verlaufen. Wenn es nicht weg gegangen wäre, hätte ich es wohl wieder weg machen lassen müssen.

Beitrag von daisy80 30.06.10 - 22:15 Uhr

Kann man sowas vorher irgendwie rausfinden?
Was ist denn da drin?

Beitrag von dudelhexe 30.06.10 - 22:26 Uhr

Keine Ahnung. Denke, du kannst nen Allergietest machen, indem du die Farbe auf eine Hautstelle aufträgst und schaust, ob die Stelle rot wird.
Ich war wohl einfach gegen den Farbstoff allergisch. War nur schwarz.

Beitrag von koerci 30.06.10 - 21:01 Uhr

Ich hab eins am linken Handgelenk.
Den Namen meiner Maus mit Geburtsdatum.
Dazu ein Herz mit ner Perle drin, da der Name übersetzt Perle bedeutet.

LG
koerCi

Beitrag von coolmami87 30.06.10 - 21:07 Uhr

hallo,

ich lass mir am 19.7 auch den namen meiner tochter laura marija stechen, auf dem rechten unterarm und den ersten fußabdruck von ihr.

lg maria und laura #verliebt

Beitrag von sternchenjw 30.06.10 - 21:37 Uhr

Ich hab auch den Namen meines Sohnes auf dem linken Schulterblatt. Foto in der VK. Wollte auch erst am Handgelenk aber der Tätowierer hat mir wegen eventuellen negativen Reaktionen der 'Arbeitswelt' davon abgeraten..

Beitrag von deekay2110 30.06.10 - 23:06 Uhr

Huhu,

ich habe den Namen unserer Tochter +Geburtsdatum auf der Innenseite des linken Oberarms.

Habe es selber entworfen, schöne Schnörkelschrift.

Hochladen geht grade leider nicht...

LG Diana+Zoe 13.11.2007+Jan 24.12.2009