kann mir jemand helfen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nana040279 28.09.10 - 17:45 Uhr

Hallo,

ich habe letzte woche Mittwoch positiv getestet und war am donnerstag beim fa der hat auch schon ne kleine fruchtblase gesehen mehr aber nicht, ich war auch sehr früh dort ca. 5 woche. nun meine frage, wird er beim nächsten besuch schon was sehen können oder kann es auch sein das es ne leere fruchtblase sein kann. meine frage deshalb, ich hatte vor 4 monaten eine ess und habe deswegen etwas mehr angst. bitte gebt mir schnell antworten

Beitrag von miri.ris 28.09.10 - 18:04 Uhr

hallo,

mach dir keine sorgen wir haben sogar 2 mal nur eine fruchthöhle gesehen....
noch nicht mal mit pünktchen oder so...
und heute (7w+0) dann endlich was ganz, ganz kleines mit herzschlag :-)

mach dir keines orgen!!!

lg#winke

Beitrag von halbling 28.09.10 - 18:05 Uhr

Hallo!
Bei mir wars ähnlich.Ich bin viel zu früh zum FA,allerdings hatte ich kurz nach dem pos. Test eine leichte Blutung.
Der FA konnte nur eine gut aufgebaute Schleimhaut erkennen,sonst nichts........
ich hab mir natürlich wahnsinnige Sorgen gemacht.
Bin dann bei 5+0 nochmal hin und man sah dann nur eine Fruchthöhle ohne Inhalt.
Eine Woche später sah man dann schon den Embryo mit Herzschlag!!:-)
Also mach dich nicht verrückt,entweder hat sich dein ES verschoben oder es war einfach zu früh für einen US!!
Die Blutung hat sich übrigens dann als Einnistungsblutung rausgestellt.....;-)
Alle Sorgen umsonst!
Klar,es kann immer was schief gehen aber denk positiv und sei optimistisch!!
Ich drück dir die Daumen#liebdrueck
LG
Alex mit Carolin und Bauchbewohner 10+0