hormone!!!!!!!!!!durchdrehen ..auch wenn nicht schwanger????????

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von ??? 28.09.10 - 17:49 Uhr

hallo zusammen...

ich hab da mal eine frage,können hormone sich verändern auch wenn man nicht schwanger ist???(ich nehme die pille,aber schon lange und immer die selbe)

ich bin im moment sowas von sensibel...könnte wegen jedem scheiß anfangen zu heulen,tuhe es auch#heul

mein freund sagt das ich zum psychiater muss...#schwitz

ich muss sagen das er nicht immer der sensibelste ist,und manchmal sachen sagt ohne nachzudenken,die echt verletzen.im nachhinein entschuldigt er sich,aber was raus ist,ist raus!!

auch wenn ein film kommt,oder habe sogar schon bei * mitten im leben * tränen in den augen gehabt#hicks#augen

geht es jemanden auch so??? ich will nicht mehr bei jedem scheiß anfangen zu heulen

Beitrag von ciocia 28.09.10 - 17:54 Uhr

Hallo,

es ist eher die Charakterfrage, oder? Ich weine auch oft, manche Dinge kann ich mir überhaupt nicht ansehen oder gar hören. Ich nehme mir auch schnell alles zu Herzen. Es ist ja nicht schlimm, nur manchmal würde ich auch lieber über "dickere Haut" verfügen. Ich war schon als Kind so und meine Tochter wird wohl auch so sein:-(

lg

Beitrag von ??? 28.09.10 - 17:59 Uhr

ja bloß bei mir war es nie so....
als ich noch verheiratet war,war ich ein eisblock!!! hab fast nie geweint(ausser es ging um meine mum,sie ist gestorben)


seid dem ich meinen freund kenne,bin ich wie ausgewechselt.ich nehme mir so schnell alles zu herzen,und übertreibe auch oft wenn er was sagt.und bin schnell beleidigt.

hab schon gedacht das ich mich bei ihm so wohl fühle,und endlich jemanden habe der stärker ist als ich und meine gefühle jetzt einfach raus müssen die sich angestaut haben.

hmmm weiß ich auch nicht...

Beitrag von luvyousomuch 28.09.10 - 17:58 Uhr

Also zum psychater musst du definitiv nicht ;-)

Das ist normal, Frauen sind emotionaler als Männer und koennen mal heulen, wenn es fuer andere total unverständlich ist.

Ich bin auch nahe am wasser gebaut, schwanger oder nicht schwanger. Wenn mich was beruehrt beruehrt es mich dolle.
Ist doch auch ok. Warum sollten wir keine Gefühle zulassen da gehoert weinen auch dazu.

Mach dir keinen kopf ... #liebdrueck


lg lysm

Beitrag von biele1967 28.09.10 - 18:48 Uhr

Ich bin auch eine ziemlich Heulsuse. Da reicht es schon, wenn sie im TV einen Regenwurm überfahren! Ich könnte auch zur Beerdigung des Cousins deines Nachbarn gehen und wäre in Tränen aufgelöst.

Aber wenn man verletzt wird, hat das Weinen doch eine andere Qualität. Wieso du dann zum Psychater gehen solltest???!! Dein Freund sollte vielleicht seine verbalen Ausbrüche überdenken, dann gibts auch weniger Tränen!

Beitrag von mysterya 28.09.10 - 18:56 Uhr

Klingt jetzt vielleicht bissl blöd, aber vielleicht bist du wetterfühlig und hast Umstellungsprobs mit der Jahreszeit? Ich z.B. neige im Herbst wenns plötzlich dunkler und kälter wird und alles immer zu Übersensibilität, zahlreichen Hochs und Tiefs und bin unausgeglcihener, müder, fühl mich nicht so wohl wie sonst. Dieses grau in grau macht bei mir auch mal schnell graue Stimmung. Es geht aber wieder weg. Nur ich hab das schon seit Jahren...immer genau jetzt zu dieser Zeit.

Wenn die Sonne fehlt, dann neigen wir eher zu depressiver Stimmung. In Regionen ganz weit nördlich wo über Monate keine Sonne scheint, gehen die Menschen regelmäßig zu so einer therapeutischer Lichtbestrahlung, weil das die Stimmung hebt und vor Depressionen schützt.

Vielleicht liegts ja daran...

Beitrag von ayshe 29.09.10 - 08:06 Uhr

Auch wenn man jahrelang immer die gleche Pille nimmt,
kann sie plötzlich Depressionen auslösen.
Geh mal zum FA, laß dich beraten, setz die Pille ab und sieh mal, ob es sich schlagartig ändert, bessert.