Wie KLEIN sind eure 3,5 jährigen????

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 17:58 Uhr

Hallo

Ich hab extra klein hingeschrieben, wiel ich genr wissen will ob denn außer uns noch ander 3,5 jährige so klein sind.
Wenn ich das sonst so lese, sind die meißten ja doch schon 1 meter oder mehr groß.Auch im kiga sind alle viel größer.

Meine mädles sind jetzt aktuell knapp 95 cm (morgens vielleicht eher, abends dann wohl etwas weniger)
Und wiegen mit ach und krach 11,5- 11,8 kg...Und das wo sie so gut essen. Tolle gene vom papa.

ABer vorteile hat es ja auch . Wir kommen noch günstig in den indoorspielplatz und keiner verlangt mehr von ihnen als sie können. Im kiga werden sie umschwärmt. UNd wir können diesen winter die sachen vom letzten jahr tragen( Sind seit letzten november nur 7 cm gewachsen).

So wie siehts bei euch aus? Und welche vorteile habt ihr?

Lg yvonne mit cécile und selina(*21.4.2007 bei 29+0 die hoffentlich größer als die mama werden)

http://www.yvschen5483.milupa-webchen.de

Beitrag von chini 28.09.10 - 18:09 Uhr

Hi,

ich finde die Größe für ein 3,5 jähriges Mädchen gar nicht sooo klein. Meine Nichte ist mit 3,5 ca. 98 cm groß und leider schon 19 kg schwer. Hat ebenfalls die Gene vom Papa geerbt :-(
Meine Tochter (3 3/4) ist bei 105 cm 16 kg schwer.

LG Chini

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 18:44 Uhr

Da wiegt die kleine 7 kilo mehr???? Wahnsinn.

Aber eure ist ja auch groß.

Beitrag von seelentrost2007 28.09.10 - 18:25 Uhr

meiner ist zwar nur 3,3 jahre aber dennoch 101cm und 19 kg schwer (jaja, mama´s gene :-) ).

vlg

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 18:45 Uhr

6 cm mehr...Aber ist durchschnittsgröße oder eher groß?

Beitrag von grinsekatze85 28.09.10 - 18:28 Uhr

Hallo!#winke

Mein Sohn wird erst 3 aber ist schon 100 cm und 15,5 Kilo schwer...#schwitz aber der Papa ist auch 1,95 groß....#zitter hoffe er bleibt so bei 1,80 /185 stehen....ich bin gerade mal so 1,70...#schein

wir können zwar auch noch die Sachen anziehen vom letzten Jahr aber auch nur weil ich sie letztes Jahr umgekrempelt hatte...;-) Ich denke es ist nicht vom Vorteil wenn man groß ist... Mein Mann bekommt sehr schlecht Schuhe die ihm gefallen in 46. Die meisten schönen Schuhe gehen bis 44... und auch sein Hosenkauf ist echt ne Qual...#augen entweder zu kurz oder zu lang dann passt es oben nicht....

Denke aber da deine ja recht früh zur Welt gekommen sind, ist es von ihrer Entwicklung her doch alles okay...und wenn du schreibst das du selber nicht sehr groß bist, dann ist doch alles super...

Sind halt zwie kleine süßen Mäuse und die Jungs lieben kleinere Frauen, die muss man halt beschützen.....#verliebt!!

LG
Nadine mit #niko lausi Niclas

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 18:36 Uhr

ohja genau das hab ich ja vergessen als vorteil reinzuschreiben.Sie werden wohl immer nen mann finden der größer ist..

zur U6 und U7 waren sie eigentlich noch ganz gut mit der größe aber jetzt hörts doch langsam auf..nen wachstumsschub hatten wir noch nie..So was kennen wir gar nicht.Bis jetzt sind sie immer gleichmäßig gewachsen.


Ich ibin 1,55 m und der papa 1,75m . Ich hoffe ja das sie wenigsten sdie 1,60 knacken.

Die OLSEN_zwillinge sind ja auch net größer und aus denen ist trotzdem was geworden(Wobei#kratz)

lg

Beitrag von grinsekatze85 28.09.10 - 19:17 Uhr

#schock die Olsen...

Ne ne aus deinen werden schon VERNÜPFTIGE NETTE KLEINE MÄDELS...

Ach solange sie wachsen ist doch alles super....und genau sie finden immer einen Mann der größer ist...kann ja dann in 15 Jahren meinen Sohn vorbei schicken...#rofl

Schau mal hier, da kann man gucken wie groß sie ungefähr werden...
http://willi-will-wachsen.de/

LG
Nadine

Beitrag von sterni84 28.09.10 - 18:29 Uhr

Hallo Yvonne,

Leonie ist jetzt etwas über 1m groß und wiegt ca. 16,3 kg.

LG Lena

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 18:37 Uhr

hallo lena

so wie ich das sehe sind alle größer....lol
Krass wenn man überlegt das unsere mädels fast gleich groß zur geburt waren und vom alter gleich sind.
Ist sie jetzt auch weniger gewachsen seit der U7a?

Beitrag von sterni84 28.09.10 - 18:51 Uhr

Ja definitiv - zur U7a hatte sie 99,3 cm und jetzt sind es 101 cm oder vielleicht 102 cm. Die U7a hatten wir Anfang Mai.

Habe heute eine Winterjacke in Gr. 116 gekauft und bin ganz wehmütig geworden - wahnsinn, wie groß sie schon ist. Wo sind die niedlichen Babysachen hin?

Wie gehts den beiden Mäusen?

LG Lena

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 19:00 Uhr

wir haben größe 104 in winterjacke.Die passen gerade echt super und shcuhgröße 26..passt gar net zu den kleinen mäusen

Du den gehts echt super...Aber zur zeit zicken sie wieder ganz extrem.Sie sind im kiga nur zusammen und spielen mit anderen fast gar nicht...Daher zoffen sie sich daheim sehr oft...
Probleme haben wir auch noch mit dem großen geschäft..BEi selina funktionierts schon immer ganz gut.Aber net immer ins klo sondern oft auch in die unterhose.
Cécile hat richtige probleme.Oft verstopfung.So sehr das sie nen harnstau hatte mehrmals.Da haben wir movicol gegeben und der arzt hat uns viel zu hohe dosis gegeben.Dadurhc hatte sie dann durchfall und musste windel tragen weil sie das gar net halten konnte.SO und jetzt such ich immer noch nahc der perfekten dosis.Halber beutel am tag zu wneig und ein ganzer zuviel.Und sie macht so gut wie nie ins klo...Hab schon tausend schüpfer weggeschmissen(irgendwann wirds auch eklig) Sie hat zwar windelschlüpfer zuhaus eund im kiga die sie auch nimmt aber oft evrsteckt sie sich doch in der ecke und macht dann in die schlüpfer. Wollte aber vielleicht wegen ihrer verstopfung mal zum osteopath..Ob das was bringt?
Ansobnsten nachts klappt es ja seit april bzw mai schon super.Cécile hatte bis jetzt vielleicht 5 unfälle und selina gar keinen. Der hammer.

Ansonsten spielen sie fast den ganzen tag mama und baby. Und wehe ich sag dann cécile und selina zu denen.

Und wie gehts deiner maus?

Beitrag von niconina 28.09.10 - 18:39 Uhr

hallo
meine kleine wird in 11 tage 4 jahre. sie ist 95 cm und hat ca 12kg
lg michaela mit nico und nina

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 18:43 Uhr


hallo

du rettest mich. Sind wir doch nicht die einzigen.Bin mal gespannt was meine mädels noch wachsen bis zum 4. geburtstag. Seit dem 3. sind es gerade mal 3-4 cm.

Seit ihr eltern auch eher klein?

Beitrag von jolina07 28.09.10 - 18:48 Uhr

Also meine ist im mai 3 geworden ist 107 cm und 16kg schwer, aber ich finde auch nicht das deine soooo klein ist :-) Also meine ist sehr groß von daher denke ich alles in Ordnung bei euch :-)

LG

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 19:01 Uhr

boa ist das riesig


ein mädel im kiga ist im juli 3 gewordne und die überragt meine kids um einen ganzen kopf. ALso die ist auch fast 110 cm...Aber da ist der papa fast 2 meter

Beitrag von babsi1974 28.09.10 - 18:50 Uhr

Hallo Yvonne,

so klein sind die Mäuslein doch nicht. Vanessa, geb. 23.04.2007 bei 40+2 und mit Startgröße 54 cm ist jetzt genau 1m groß.

Zum Vergleich: mein Sohn ist mit 5,5 Jahren gerade mal 1,07m groß. Zum 3. Geburtstag war er 96 cm.Startgröße bei ihm 55cm.

LG Babsi

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 19:02 Uhr

hallo

da wachsen die kinder ja echt net mehr viel ab dem alter?

Das wird mal lustig aussehen wenn die mädels einschulung haben


Beitrag von geralundelias 28.09.10 - 19:21 Uhr

Hallo,

Emil ist vor zwei Wochen 4 geworden und ist 98cm groß. Also auch eher einer der Kleineren seines Alters.
Vorteile haben wir dadurch ehrlich gesagt nicht...was sollte man denn für Vorteile haben!? Und Nachteile haben wir auch nicht.



Beitrag von schildi77 28.09.10 - 19:32 Uhr

Hallo,

ich finde das auch nicht soo klein.

Louis (05.06.07) 98cm und 14,5 kilo..liegt als Junge genau in der Norm !

VG, Sandra

Beitrag von ww800 28.09.10 - 19:37 Uhr

lara war 96 oder 97 cm groß und hatte 13,3kg. also ganz normal.
deine beiden finde ich auch nicht wirklich klein und leicht- man muß ja auch bedenken, dass sie ganz schön früh dran waren.

lg wendy

Beitrag von soledadk123 28.09.10 - 19:54 Uhr

Hallo unsere LEONIE geb 19. 05 05, geburtsgröße 49 cm, mit 1 jahr 78 cm
mit 2 jahren 92 cm, mit 3 jahren 109 cm mit 5 jahren 120 cm, bis dann soli

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 19:59 Uhr

ahhhhh#schock der wahnsinn

Beitrag von yvschen 28.09.10 - 19:51 Uhr

danke für eure antworten..na immerhin paar kleine mäuse gibts auch noch.

Aber im kindergarten sind sie echt schon die kleinsten.Die meißten 3 jährigen überragen sie um nen halben kopf


lg yvonne

Beitrag von nana141080 28.09.10 - 19:55 Uhr

Tja, ich muß immer zusehen das die Jungs nicht überfordert werden#zitter

Louis wird im März 6J. und ist 127cm groß und wiegt 27Kg.
Schuhgröße 33.

Jamie wird in 4 Wochen 3 J.,ist 107cm groß und wiegt 17Kg.
Schuhgröße 28.

Sie wachsen sehr sehr schnell. Ich bin viel am kaufen. Am meisten Schuhe#schwitz

Also, andersrum ist es auch kein Segen;-)

LG Nana

  • 1
  • 2