Koffein!! Vielleicht blöde Frage!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vanessa141188 28.09.10 - 18:11 Uhr

Hallo #winke

wollte mal nachfragen was passieren kann wenn man in der ss zuviel Koffein trinkt oder zu sich nimmt?
Ich trinke keine Kaffee und nur wenig Cola, aber es würde mich trotzdem mal interessieren.
Danke für eure Antworten
LG
Vanessa 14.SSW

#blume

Beitrag von maries-mami 28.09.10 - 18:14 Uhr

weiß nicht ob da überhaupt was passieren kann.

Aber bedenke, dass der winzige Körper Deines Babys
mit Sicherheit nicht soviel Koffein verträgt wie Du, deshalb
nicht zuviel Kaffee.
Tee schmeckt doch sowieso besser ;-)

LG

Beitrag von shiningstar 28.09.10 - 18:17 Uhr

Ich verzichte möglichst auf Coffein (trinke keinen Kaffee, aber gerne mal ein wenig Red Bull wenn ich müde bin -jetzt natürlich nicht mehr), aber auf meine eisgekühlte Cola-light oder MezzoMix mag ich nicht verzichten, wenn wir mal Essen gehen oder so.

Beitrag von thalia72 28.09.10 - 18:19 Uhr

Hi,
zuviel Koffein kann zu einer geringeren Gewichtszunahme (beim Kind) führen, erhöht ein Frühgeburtsrisiko und ein Fehlgeburtsrisiko.
Wie viel jetzt zuviel Koffein ist, weiß ich auch nicht, man sagt, so 1-3 Tassen/Tag sind ok.
Ich lasse mir meinen Kaffee morgens schmecken.

vlg tina + justus 17.06.07 + #eiboy37.SSW

Beitrag von enimaus 28.09.10 - 18:27 Uhr

War heut bei meinem Hausarzt und der hat mir erstmal gesagt, dass Schwarztee und kaffee gleich viel Koffein haben nur die Wirkung bei Tee langsammer einsetzt und länger wirkt! Bin auch dauermüde und mir hat er gesagt ich muss auf Cola und Kaffee nicht verzichten wenn ich mich ann besser fühle. Ich soll halt nicht literweise Cola trinken und bei Kaffe seien drei Tassen am Tag völlig ok! Kaffee trinke ich keinen,schmeckt mir während der SS nicht aber die Cola hab ich mir heut schmecken lassen....

LG enimaus und Peanut SsW 8+3

Beitrag von canadia.und.baby. 28.09.10 - 18:29 Uhr

Ich habe täglich mind 2 Kannen heißen schwarzen Kaffee mit Koffein getrunken !

Meine Lütte kam mit 3060g und 51 cm 3 Tage vor ET auf die Welt und ist ein unkompliziertes kleines Mäuschen :)


Beitrag von shaauri 28.09.10 - 19:30 Uhr

Ich trinke täglich 2 Tassen Kaffee oder aus meiner Maschiene Latte Macciatto. Ich liebe Kaffee und er schmeckt mir super. Durch meine Diabetes muss ich eh schon auf sämtlichen Krams verzichten, aber nicht auf Kaffee :) Und wenn ich ihn trinken darf, trink ich den auch :)