Reicht eine Steppjacke aus??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von theda 28.09.10 - 18:21 Uhr

Hallo,


ich bin mir sooooo unsicher ob ich nun alles an WInterbekleidung zusammen habe, oder ob ich noch etwas kaufen muss??

Mein Kleiner (fast 1Jahr) läuft noch nicht und sitzt deshalb viel im Wagen.Für ihn habe ich eine Steppjacke +Fußsack im Wagen und für ganz kalte Tage nen Schneeanzug.. Nun meine Frage, meint ihr dass eine Winter-Steppjacke ausreicht? wenn man von der dicke fühlt , dann fühlt sie sich nicht dicker als andere Winterjacke an.

Ach , nicht das mein Baby friert... und ich keine vernünftige Jacke mehr finde. Auf der anderen Seite möchte ich auch nicht unnütz Geld ausgeben und eine Jacke für den Schrank kaufen...

Was meint ihr ??

DANKE

Beitrag von babyglueck09 28.09.10 - 19:02 Uhr

Hallo!
Ich würde eine richtige Winterjacke kaufen! Die ist viel wärmer und eben der kalten Jahreszeit richtig angepasst!
Lg

Beitrag von ulrike1973 28.09.10 - 19:32 Uhr

Wir haben auch mehrere - eine Steppjacke für den Übergang und zwei (!) Winterjacken. Eine Winterjacke neu, eine vom Flohmarkt für Notfälle. Denke, wenn sie die vollspuckt, werde ich dankbar sein, denn die Dinger trocknen nicht so schnell!!!