winterstiefel ricosta???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dany2410 28.09.10 - 18:34 Uhr

Hallo,...

bei uns ist gerade eine aktion und die winterstiefel von ricosta kosten nur 40,-

wir haben gerade von größe 25 auf 26 gewechselt,... aber wenn ich die stiefel jetzt schon kaufe in 26 oder soll ich doch lieber in 27???

jetzt bin ich etwas ratlos aber die 26er passen genau jetzt ... nur wie siehts im dez. jänner aus??

was meint ihr??

lg Dany

Beitrag von miriamama 28.09.10 - 19:04 Uhr

HI!!

Welche Schuhmarke trägt dein Kind denn jetzt? Ich hab gemerkt, dass es echt von Marke zu Marke unterschiedlich ist. Charlotte tat momentan in Ricosta-Schuhe lockere 27. In Däumling aber schon gute 28 und ihre jetzigen Schuhe von Converse erst 24! Also es ist echt unterschiedlich. Als ich vor einem halben Jahr mal Elefanten-Schuhe für sie kaufen wollte, hätte wir auch 24 anstatt 26 benötigt.

LG! Miriam

Beitrag von schwesterwilli 28.09.10 - 19:49 Uhr

Hallo Dany,

die Schuhverkäuferin meines Vertrauens ;-) (wir haben zwei Schuhgeschäfte in der Familie) würde jetzt raten: Kauf die Schuhe in 27 und leg eine Einlegesohle rein. Dann passen die Schuhe jetzt auch schon auf jeden Fall und wenn die Füße noch wachsen, nimmst Du einfach die Sohle raus.

Die Einlegesohlen bekommst Du in jedem guten Schuhgeschäft.

Liebe Grüße

Beitrag von samcat 29.09.10 - 19:43 Uhr

Hallo, lieber 27. Meine Tochter trägt bei Ricosta immer eine Nummer größer.
Zur Not kannst du ja noch eine Sohle reinlegen.

LG