Ich habe schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von romy1986 28.09.10 - 19:43 Uhr

Hallo Leute

ich bin es mal wieder ;-) Ich habe seit gestern ein ziehen unten links an der Gebärmutter. Es ist nicht durchgehend tut aber echt weh so das ich mein Gesicht verziehe. Was kann das sein `?
Außerdem tun mir Beine und mein Rücken höllisch weh, ich kann deßwegen Nachts nicht mehr schlafen, was mich noch völlig irre machen wird :-[
Gibt es was was ich tun kann damit es besser wird ?

Vielen Dank schonmal für die Antworten

Romy 33 ssw

Beitrag von vchilde1976 28.09.10 - 19:58 Uhr

Hallo Romy!

Warst Du schon beim Frauenarzt damit? Würde ich machen bzw. beim nächsten VU-Termin dieses Thema ansprechen. So auf die Ferne kann ich nicht beurteilen, woran es liegt.

Ich hatte auch eine ganze Zeit lang Schmerzen in Beinen und Rücken gehabt. Für die Beine habe ich Magnesium im Badezimmerschrank (jeden Abend ein Glas voll nach dem Zähneputzen), und für den Rücken empfehle ich, daß Du Dir ein Stillkissen in den Rücken stopfst. Hat mir sehr geholfen.

Viele Grüße und eine schöne Rest-Schwangerschaft!
Hildegard (SSW 38+3)

Beitrag von night72 28.09.10 - 20:10 Uhr

Ich habe mal einen Tipp für meine Rückenschmerzen bekommen, wenns gar nicht anders geht eine paracetalmol und eine Wärmflasche aber nur in den Rücken auf keinem Fall auf den Bauch, das Kommt von meiner FÄ...für mich hört sich das nach dem Ischias an.
Das ziehen kann bis in den Becken und sogar bis in die Waden gehen, aber lieber mal abklären lassen aber so kannst du wenigstens den Abend überstehen.
Michaela ssw 28

Beitrag von vchilde1976 28.09.10 - 20:16 Uhr

Igitt, Ischiasschmerzen hatte ich gerade, Gott sei Dank sind die wieder weg. Da kann ich die Wärmepflaster von Rossmann empfehlen. Mir haben sie geholfen. Nach einer knappen Woche waren die Schmerzen weg.