Plauder-Runde, wie war euer Tag?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stoffelschnuckel 28.09.10 - 19:44 Uhr

Hallo ihr lieben.
Um mich rum ist keiner schwanger.
Die, die schon Kinder haben hatten tolle SS und verstehen nciht das es mir momentan nicht so gut geht.
Dachte ich tausche mcih heir mit euch aus.

Wie gehts euch so und wie war euer Tag?
Ich hab heute sehr Probleme mit dem atmen. Bekomme nur schwer Luft und das sitzen ist auch anstrengend.
Wenn ich ganz flach oder übertrieben aufrecht sitze geht es.
Habe auch Rückenschmerzen und ncihtmal die warme Badewanne vorhin hat geholfen.
Dafür ist mein kleiner heute sehr aktiv und lässt mir keine Ruhe;-)

So, nun seit ihr dran...
Bin gespannt, stephie mit eric 5 jahre und babyboy 27.ssw

Beitrag von coralie. 28.09.10 - 19:53 Uhr

Hallo =)

Könnte dir bei deinen Rückenschmerzen nicht eine Freundin mit einer kleinen Massage helfen? Das ist ja wirklich blöd :-/

Ich bin in der 10. SSW und hatte heute wieder einen panischen Tag. Habe so Angst dass noch was passiert. Eigentlich gings die letzten Tage aber irgendwie kam es wieder über mich :(

Hab bisher auch keine Beschwerden weiter, außer dass ich viele Gerüche und Geschmäcker nicht mag. Sonst: NIX.

Liebe Grüße

Beitrag von stoffelschnuckel 28.09.10 - 19:58 Uhr

Hi du.

Das kenne ich von den ersten Wochen.
Hatte scon 2 FG und daher war es schwer die ersten Wochen ohne ständiges "was ist wenn" denken rum zu bringen.
War sehr froh, als die ersten 12 wochen um waren.

Drücke dir die daumen ads die nächsten wochen schnell vergehen.

Alles liebe

Beitrag von julianeundraik 28.09.10 - 19:59 Uhr

Hi Stephie,

hab grad mal deine VK gelesen. Mensch, du hast es ja auch nicht leicht. Aber ich bin sicher, dass deine (bald) Jungs dir viel Kraft geben werden #liebdrueck
Ich konnte letzte Nacht überhaupt nicht schlafen. Hab dann letztendlich von 5-7 Uhr schlafen können, dann mußte ich meinen Großen in den KiGa bringen. Mittags haben wir ihn wieder geholt oder waren mit ihm beim Familientag auf dem Oktoberfest Karusell fahren. Nu isser so kaputt, dass er schon schläft :-)
Ich war auch ziemlich geschafft. Hatte Kreislaufprobleme und seit zwei Wochen tut mir im Beckenbereich alles weh. Hat sich halt alles arg gelockert. Laufen tu ich wie ne ente :-P Ansonsten warte ich jeden Tag darauf, dass unser zweiter Stammhalter sich auf den Weg macht.
Mein Zwerg ist heute ziemlich ruhig, hab mir schon Sorgen gemacht und war dann froh, den Popo dann doch mal unter die Rippen zu bekommen ;-) Er hat halt kaum noch Platz.
Ansonsten freu ich mich auf morgen, da ich frühs wieder Arzttermin hab. Bin gespannt, was der sagt, wie mein Befund ist und obs nun die letzte VU ist. Ich lass mich überraschen...

LG
Juliane mit Malte 4 Jahre und Bastian inside (38.SSW)

Beitrag von stoffelschnuckel 28.09.10 - 20:03 Uhr

Hallo.

Na dan wünsche ich dir eine schöne rest ss.
Viel spaß bei deinem arzt termin.
LG Stephie

Beitrag von fredo.84 28.09.10 - 20:00 Uhr

Hi,

ich hatte bis zu den Senkwehen in der 32. Woche auch arge Atemprobleme und vor allem tierisch Herzklopfen!!!! Und das eigentlich von der 8. Woche an, was mir auch fast keiner glauben wollte (vor allem mein Chef hat mich ausgelacht:-[ als ob der Ahnung hätte!)

Dann hatte ich tiiiierisch schlechte Haut, was mit Homöopathie seht gut wurde!!

Jetzt habe ich mit der Symphyse zu kämpfen wie Hulle!! Jeder Schritt und jede Drehung im Bett schmerzt echt fies!!!

Hab auch ordentlich zugelegt#schmoll fast 25 KG#schock und hab viel Wasser!

die letzte Woche sah ich auch echt richtig schlimm aus...konnte kaum aus den Augen gucken, war schlecht drauf und echt gnatschig..was man mir auch ansah!

Heute geht´s mir irgentwie super...fühle mich mal wieder bissl wohler und fitter!#huepf#cool#sonne
Ich liebe das Wetter momentan...finde das total gemütlich!!!!...schön ne Kerze an und schöne Musik hören!!!

Lg und schönen Abend

Fredo.84 die sehnwüchtig auf richtige Wehen und vor allem auf ihren größten Schatz wartet!!!

ET+1

Beitrag von stoffelschnuckel 28.09.10 - 20:04 Uhr

Hallo.

Ohje, das hört sich ja an...

Ich wünsche dir das dein kleiner schatz sich bald auf den weg macht und es dir besser geht udn ihr euch schön kennen lernt.

Alles liebe und ruhige letzte tage, stephie

Beitrag von fredo.84 28.09.10 - 20:15 Uhr

Ja dankeschön#liebdrueck

morgen bekomme ich auch einen Wehentee von meiner Hebi...mal sehen was der bewirkt!!

LG

Beitrag von melle0981 28.09.10 - 20:08 Uhr

Hi!

Ich hab auch keine Schwangeren ummmich und unsere Freunde ziehen Yin leider zurück. #schmoll

Habe auch Atemprobleme und kann mich kaum noch bewegen. Aber kein Wunder bei Zwillingen in der 30. SSW. #schwitz
Dann habe ich andauernd Sodbrennen, was mich ziemlich nervt.

Mein Tag war heute durchwachsen.
Begonnen hat er mit nen Streit mit Schatz weil er nicht mit zum US wollte. Dann konnte ich ihn überreden und dann wurde noch nichtmal US gemacht, weil nächste Woche der grosse US mit Doppler stattfindet. :-[
Naja, dann können wir nächste Woche nen ganze Weile gucken, weil Doppler bei Twins ja doch ziemlich lange dauern kann.

Dann haben wir heute endlich unseren Sperrmüll rausstellen können. Man kramt ja nur von einer Ecke in die nächste. Jetzt ist alles wieder sauber. #huepf

Euch allen noch ne schöne Restschwangerschaft.

Lg
Melle 30.SSW mit #baby#baby - Girls.

Beitrag von tuttertoertchen 28.09.10 - 20:13 Uhr

Das mit der Luft kenne ich zu gut, aber habe am Ende der 30.Ssw schon Senkwehen gehabt und nun ist es ein wenig einfacher :-)
Warte ab auch deine Senkwehen kommen bald, bestimmt ;-)

Aber der Rücken tut sooo weh wenn ich längere Zeit stehe oder laufe...
Habe heute Schoko Crossies gemacht und musste immer wieder ne Weile sitzen damit ich dann wieder weiter machen konnte #gruebel

Heute morgen habe ich mir von meiner Diabetologin ein Bienchen abgeholt :-p
Brauch ja nur einmal im Monat hin und meine Werte vorlegen die sind aber traumhaft deswegen meinte sie, ich sollte Bienchen dafür bekommen ich glaube 7:00Uhr sind für die Ärztin zu früh so dass sie solche Sprüche macht ;-)
Danach war ich beim CTG und habe mir die Herztöne meiner Maus angehört...
Naja leichte Wehen habe ich anscheinend schon aber noch nicht richtig, dass hat ja auch noch Zeit denk ich #kratz

Und seit gestern habe ich festgestellt das ich nun auch Wassereinlagerungen in den Beinen habe... Aber zum Glück nicht viel...

Man bin ich froh wenn ich meine Maus im Arm halten kann und meinen Körper wieder für mich habe :-p

lg
Törtchen 33.Ssw

Beitrag von sandra7.12.75 28.09.10 - 20:25 Uhr

Hallo

Jo,mir ging es gestern und heute auch nicht so gut.Hatte wieder eine nette Pankikattacke mit Herzrasen und co.Heute bin ich eigentlich nur erschöpft.Dem Zwerg geht es wohl ganz gut,hat mich gerade in der Wanne nett getreten.


lg