Bauchschmerzen Eisprung ?????????????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mai-mama 28.09.10 - 21:11 Uhr

Nabend

ich hatte meine tage am 21.09 bekommen spritze monentan Gonal F und Organturan ( weiss jetzt nicht ob ich es richtig gechrieben habe) für die 1 IUI, habe aber seit heute Mittag teilweise richtig Bauchweh.

Was meint ihr,sind das nur Nebenwirkung oder der Eisprung wäre eigendlich zu früh oder ????? (ZT8)

#danke

LG Diana #sonne

Beitrag von schnubblhathe 28.09.10 - 21:47 Uhr

Soviel ich weiss, verhindert Orgalutran den Eisprung. Man spritzt das solange bis man auslöst.
Also sind die Bauchschmerzen eher auf das Follikelwachstum zurückzuführen, denke ich.

Beitrag von mai-mama 28.09.10 - 21:51 Uhr

hallo

danke für deine Antwort , das Orgalutran spritze ich erst seit heute AO arzt mittag 13 uhr, man das ist doch total verhext man merkt jetzt jede veränderung und macht sich verweiss wie viele Sorgen .

lg #sonne

Beitrag von sofiaentchen 29.09.10 - 09:12 Uhr

Hallo #winke
Also ich hatte auch Gonal f, für 7 Tage gespritzt,am 4 Tag hatte ich Unterleibschmerzen (rechts) und das hat auch die letzten 3 Tage angehalten... War aber nicht durchgehend:-)
Und als ich dann nach 7 Tagen spritzen zum US ging(ZT11),hatte ich rechts ein 20mm Eichen:-) und das mit der niedrigsten Dosis:-) Also würde ich auch mal vermuten das es an der Follireifung liegt:-)
Viele,grüße und viele Eichen:-)
Sofia