Welcher Schlafsack für Bauchschläfer?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von izzybizzy 28.09.10 - 21:15 Uhr

Hallo! Ich möchte einen kuscheligen Herbst-Winter-Schlafsack bestellen (vielleicht sogar einen ganz tollen Sterntaler oder sowas Schickes). Meine Kleine ist aber Bauchschläferin und auf den Produktbildern schaut´s immer so aus, als ob die Applikationen ziehmlich dick sind, und ausserdem ist da so ein Stoffschnipsel oben am Reißverschluss.

Wer hat einen Sterntaler (mit abnehmbaren Ärmeln): meint ihr, der eignet sich für Bauchschläfer oder drückt da was? Oder wer kennt ne gute Alternative?
Danke!

Beitrag von iseeku 28.09.10 - 21:34 Uhr

wir haben n mäxchen, da sind ist der reißverschluss seitlich und stört nicht.
mich hat nämlich die vorstellung gestört, dass das kind ansonsten auf dem reißverschluß liegt.

lg

Beitrag von verita 28.09.10 - 21:38 Uhr

Hallo,
für meine zwei "großen" Kinder hatten wir immer günstige von dm oder so. Deshalb kann ich dir nur bedingt helfen. Aber wenns dich optisch nicht zu sehr stört kannst du einen Schlafsack ja immer umdrehen und Rücken- auf Bauchseite anziehen, was wir gemacht haben, sobald Schlafsackausziehen zur Schlafvermeidungsstrategie der Kinder wurde.

Viele Grüße
Vera mit Fiona 5, Miro 2 und Juna 5 Wochen

Beitrag von canadia.und.baby. 28.09.10 - 21:55 Uhr

Wir haben "günstige" Noname Schlafsäcke von Rossmann, Tschibo und Real.

Bei 2en ist der Reisverschluss auf dem Bauch und es stört sie garnicht :)

Beitrag von anela- 28.09.10 - 22:07 Uhr

Unsere Kinder sind auch Bauchschläfer. Wir hatten noch nie Probleme mit den Schlafsäcken. Auch die Sterntaler gehen super für Bauchschläfer. Die "Applikationen" sind nicht dicker. Der Schlafsack ist quasi an allen Stellen gleich dick. Der "Stoffschnipsel" soll verhindern, daß der Reißverschluß am Hals drückt.

Ich mag die Sterntaler Schlafsäcke am liebsten.

Beitrag von sternchen-83 28.09.10 - 22:14 Uhr

Juhuu..
Unsere maus ist auch eine bauchschläferin und ne seitenschläferin :-D

Wir haben den alvi schlafsack für herbst/winter.. Zwar recht teuer aber wir finden ihn klasse#huepf

Lg Sandra und Mia 8 monate

Beitrag von kalotati 28.09.10 - 23:50 Uhr

Haben immer die Alvi-Mäxchen gehabt... aber ab 80 / 86 unverschämt teuer. Also musste ne Alternative her mit umlaufenden Reißverschluss. Hab seit 3 Wochen folgenden im Praxistest und super zufrieden. Auch super süße Stickerei. Meine Kleine schläft auch auf dem Bauch. Stört sie überhaupt nicht. Drunter haben wir nen Body und nen Schlafanzug.

http://www.thedreambag.de/index.php
LG
Kalotati

Beitrag von izzybizzy 29.09.10 - 15:24 Uhr

Danke! hab mir spontan so einen bestellt, bin schon gespannt!
LG