dezembis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kappel 28.09.10 - 21:18 Uhr

wie geht es euch???
mir geht es super ich habe keine beschwerden und ich bin einfach nur glücklich
und ich freue mich schon so sehr auf meine kind ich küsse ihn die ganze zeit:-p

#herzlich

Beitrag von coco1902 28.09.10 - 21:23 Uhr

Hahaha,

wie gelenkig bist denn du???? #schock

Nee, ich hab ne dumme Symphysenlockerung, Sodbrennen, Übelkeit und es wird einfach nicht besser :-(

Aber sonst geht es uns guuuut :-D

LG Coco

Beitrag von ems 28.09.10 - 21:31 Uhr

Hallihallo!

"Uns" geht's auch bestens! Allerdings wird die Puste allmählich knapp bei der Rennerei auf der Arbeit #schwitz

Außerdem ist mein Resturlaub gefährdet, mit dessen Hilfe ich nur noch zwei Wochen arbeiten müsste... ich arbeite zwar gerne, aber ich fahre immer eine Stunde (one way) und meine "Große" hat im Moment eine betreuungsintensive Phase (Kuscheln, schlimme Träume, trocken werden...), so dass ich gerne endlich wieder mehr Zeit für sie hätte. Naja, vielleicht klappt es ja doch noch!

Am Freitag muss ich zum Zuckerbelastungstest, anschließend dann wahrscheinlich wieder regelmäßig zum Diabetologen. Aber so lange es der kleinen Bauchbewohnerin gut geht, lässt sich das alles gut aushalten #verliebt

Habt ihr denn schon alles "startklar"? Ich muss noch so viel besorgen... #augen

Auf jeden Fall allen "Mit-Dezembis" weiterhin alles Gute!

LG, ems #sonne

Beitrag von choirqueen 28.09.10 - 21:36 Uhr

Hallo,

wir haben gerade viel Stress, weil unsere Vermieterin einfach so einen Vorbau begonnen hat und wir nun ein großes Loch in der Außenwand haben, so dass wir nicht durchheizen können. Das soll auch bis zum Frühjahr so bleiben, deshalb haben wir eine neue Wohnung und versuchen gerade aus dem Mietvertrag zu kommen. Mein Freund hat sich leider den Fuß gebrochen, das ist gerade jetzt ungünstig. Das Zimmer ist deshalb auch noch nicht fertig. Morgen ist der Termin beim RA und ich hoffe auf einen baldigen Umzug.

LG Cathrin

Beitrag von ems 28.09.10 - 21:43 Uhr

Hallo Cathrin,

ojeh, da bin ich mit meinem Job-Stress ja fast noch gut beraten #schock

Der Kerl den man für mich als Vertretung eingestellt hat haben wir nach drei Wochen wieder "entsorgen" müssen, da er dem Job leider in keinster Weise gewachsen war. Und jemand neues zu bekommen ist halt schwierig (verantwortungsvolle Meisterstelle mit großem Aufgabenbereich). Jetzt haben wir wohl einen gefunden, der kann aber vermutlich erst zwei Wochen vor meinem Mutterschutz anfangen #klatsch

Das mit dem "Mann außer Gefecht" kenne ich übrigens auch, das kommt einem dann echt gelegen, nicht wahr? Dann würde man am liebsten mal richtig meckern - und er kann ja gar nix dafür #aerger

Ich halte dir fest die Daumen, dass ihr die Aktion morgen geregelt bekommt und du dich möglichst bald wieder entspannen kannst!

LG, ems #sonne

Beitrag von curly1981 28.09.10 - 21:39 Uhr

hallööööö....

mir/ uns gehts auch ganz gut.

habe in letzter zeit etwas rückenschmerzen und hatte am bauch einen ausschlag, der aber dank meiner hebamme und globulis wieder besser geworden ist.

also ich brauch noch eine autoschale, badewanne und evetuell einen stubenwagen. und natürlich kleidung ;))) mach ich aber kurz vor der geburt.

Beitrag von ems 28.09.10 - 21:51 Uhr

Stimmt, die Autoschale muss ich auch noch besorgen.

Bei vielen Sachen habe ich aber von der "Großen" gelernt... Stubenwagen lassen wir diesmal aus, ich stelle direkt Carinas Laufgitter (mit verstellbarem Boden v. Herlag) auf. Da wird die Kleine in ein Nestchen drauf gebettet und fertig.

Badewanne... haben wir noch, brauchen wir aber nicht. Die ersten Male war es in einem großen Eimer viel einfacher. Und Carina hat sich darin viel wohler gefühlt. Und dann geht's mit Papa (oder Mama oder/und Schwester) in die große Wanne, der Kuschelfaktor ist einfach unschlagbar!

Tja, Klamotten... da Minimaus nicht geplant war, haben wir da auch noch Bedarf. Praktischerweise sind jetzt im Herbst überall die Kindersachenmärkte, die werde ich dann mal abklappern.

Dir dann auf jeden Fall viel Spaß beim Aussuchen! #pro

LG ems #sonne

Beitrag von schnettili74 28.09.10 - 21:57 Uhr

Hallo,

zurzeit hab ich arges Sodbrennen, vor allem zur Nacht. Hab immer ne Packung Milch auf dem Nachtschrank stehen...
Auch schlaf ich momentan sehr schlecht, träume nur Blödsinn und die Püppi turnt die ganze Nacht heftig herum.

Gott sei Dank hab ich BV und brauche nicht mehr zeitig aufstehen.
Sonst gehts uns gut. Ich freu mich auch schon total auf die Kleine.
Das Babyzimmer ist schon aufgebaut, die Möbel müssen jetzt erstmal lüften.
Morgen bestelle ich bei mytoys einen großen Teil der Babyausstattung. Anziehsachen kauf ich so nach und nach, hab aber schon ne Menge.

Allen Dezembis noch eine schöne Kugelzeit
LG schnettili mit #ei Helena 26+6