KS JA od. NEIN??? Erstmal NEIN!!!!und noch ein paar fragen!??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samantha2008 28.09.10 - 21:50 Uhr

Huhu

Ich hatte heute ja meinen Termin zur Planung der Resectio auf anraten meines FA!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2827083&pid=17886920

Der Termin im KH war kurz aber genau wie ich mir es gewünscht habe!!!

Der Arzt sagt, auf jedenfall ist es jetzt noch viel zu früh sich für einen KS zu Entscheiden da selbst wenn es wirklich so ein großer Kopf wird der ja auch beweglich ist!

Es ist alles offen, sagte er!

Da ich nach dem Not KS bei meiner Tochter sowieso eine Spontan geburt wünsche würde er es auch so erstmal versuchen und nicht vor eilich einen KS machen weil es sein kann das mir was wichtige wieder fehlt und das man sich nachher Ärgert wenn man das Kind per KS auf die Welt holt und man merkt...äähhh das hätte aber geklappt mit einer Spontangeburt...!

Einleitung kommt auch ertsmal nicht in frage, weil ich einen KS mal hatte und man müsste mit Wehentropf Einleiten und das wäre nicht so gut wegen dem KS und was mit GMH, aber ab da habe ich nicht mehr richtig zu gehört weil ich einfach nur froh war das wir nicht zwingend einen KS jetzt planen müssen und ich fühlte mich nicht mehr so in die nege gedrengt!

Jedenfalls soll ich in 2 Wochen wieder kommen und dann schaut er noch mal alles nach, dann kann man sich nochmal darüber unterhalten ob KS oder einleiten oder einfach gar nichts und der kleine entscheidet selber wann er raus will!

So jetzt kann ich wieder gut schlafen und freu mich einfach auf die restliche Zeit!

Aber irgendwie hätte ich jetzt gerne eine Glaskugel die mir sagt wann mein Kind kommt!

Ach ja

GMH zu 2/3 erhalten und Köpfchen im Becken nicht beweglich!

So heist das eigentlich jetzt das der Kopf fest ist?

und GMH 2/3 erhalten, wie viel ist denn das?

Ach ja, ab wann kann man etwas dafür tun das es untenrum etwas weicher wird?!

Mein Mumu, Gmh oder Damm?!

Wäre ja nicht schlecht wenn er wirklich so einen dicken kopf bekommt oder hat, das es dann alles weicher ist!?

So ich warte jetzt auf mein Gyros Pita mit Pommes Mayo und würde mich auf eine Antwort freuen!?

Lg Sam mit Samantha an der Hand (2j) + #babyboy inside 35+4ssw

Beitrag von samantha2008 28.09.10 - 21:53 Uhr

uuppssss hab da aber viele fehler#hicks

Beitrag von jen1984 28.09.10 - 22:21 Uhr

les mal

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2824368&pid=17870181

das sind alles nur Schätzwerte, ich würde auch normal versuchen, zur Not wirds halt wieder ein KS aber es wird schon irgendwann raus kommen ( müssen)

lg#winke