Kennt sich jemand mit Kampffischen aus?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von lavazza34 28.09.10 - 22:05 Uhr

Huhu,

haben Kampffische und bei einem Weibchen sind wir uns so gar nicht sicher, ob es wirklich eins ist :-(.... Haben schon gegoogelt. Weibchen sollen ja u.a. so einen weißen Punkt zwischen den Brustflossen haben, sehen aber irgendwie nichts #zitter....

Werd mal ein Bild in die Visitenkarte laden.

Grüße

Carina

Beitrag von miriamama 28.09.10 - 22:12 Uhr

HI!!

Also ich hab jahrelang immer Kampffische gehabt und dadrunter viele Weibchen, mit immer einem Männchen. Ich finde, dass eure Fisch NOCH wie ein Weibchen aussieht. Weißt du zufällig wie alt es schon ist? Kampffische werden ja nu leider nicht so alt und sind deswegen auch schon relativ schnell ausgewachsen.

LG

Beitrag von lavazza34 28.09.10 - 22:23 Uhr

Nein, wie alt die sind weiß ich leider nicht. Klar, beim Kaufen wurde uns gesagt, dass es ein Weibchen ist. Nur unser erstes Männchen ist verstorben. Gestern haben wir einen neuen geholt. Der hat dann recht oft seine Kiemen aufgeblasen, als er sie gesehen hat. Und heute hat er dann auch (wie der andere) angefangen sich zu verstecken... Oder ist das normal #gruebel?!

LG

Beitrag von paankape 29.09.10 - 08:40 Uhr

Das war bei meinen auch einige Tage so.

Beitrag von paankape 29.09.10 - 08:40 Uhr

Kampffische sind eigentlich Einzelgänger wurde mir nun gesagt und sollten nur in der Paarungszeit zusammengehalten werden.

Beitrag von tauchmaus01 29.09.10 - 08:08 Uhr

Schaut echt aus wie ein Mädel.
Die Buben sind viel farbintensiver und haben diese wunderbar ausgeprägten Flossen.

MOna

Beitrag von tauchmaus01 29.09.10 - 08:33 Uhr

Abgesehen davon würde, falls es 2 Jungs sind, einer schon gar nicht mehr leben ;-)

Beitrag von paankape 29.09.10 - 08:38 Uhr

Ich würde sagen ein hübsches, typvolles Mädel. So schöne bekommt man selten im zooladen.


Beitrag von anneli1105 29.09.10 - 14:19 Uhr

würd auch sagen, ist n Weib ;-)

Beitrag von cocoskatze 30.09.10 - 18:20 Uhr

Weibchen:-)

Beitrag von lavazza34 30.09.10 - 19:56 Uhr

Danke an euch allen....

Hab aber das Gefühl, als wenn sich das Männchen nicht so wohl fühlt mit den Mädels....

Naja, mal schauen und Daumen drücken ;-).

Liebe Grüße