wer kennt einen guten (!) orthopäden raum erlangen/ nürnberg o.ä.?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von esk 28.09.10 - 22:30 Uhr

Hallo!

Also in einem mrt wurde festgestellt, dass meine hws aussieht, wie der hals einer giraffe. Oder wie ein stock (o-ton). Und mir wurde mehr als nur bißchen deutlich erklärt, dass ich mich schleunigst kümmern sollte.

Nun hab ich schon ein paar schlechte erfahrungen gemacht, also hoffe ich auf gute von euch - ich fahr auch gern ein stück dafür...

glg und danke, falls mir jemand helfen kann!
esk

Beitrag von malso.malso 29.09.10 - 05:28 Uhr

Auf einem Fußballfeld liegen 1000 €, auf der gegenüberliegenden Seite stehen:
Der Weihnachtsmann, ein guter Orthopäde, ein Radiologe und ein Hausarzt.

Wer holt sich das Geld?










Der Hausarzt, denn:

Weihnachtsmann und gute Orthopäden gibt es nicht.
Und der Radiologe läuft für 1000€ nicht los.

Beitrag von svenja12 29.09.10 - 07:57 Uhr

Hallo.
Ich könnte dir eine guten Orthopäden in Fürth empfehlen,wenn es dir nicht zu weit ist,wenn du intresse hast kannst du mich gerne über die visitenkarte anschreiben


lg svenja12