Mal ehrliche Meinungen zum Namen....

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von josie32 29.09.10 - 00:54 Uhr

Jacob oder Jakob


Ich hatte ja schon vor ein paar Wochen um Mithilfe gebeten, da unser Kind (übrigens nach wie vor) namenlos ist.....Jetzt habe ich mich mal zu dem Namen Jakob durchgerungen - bin leider immer noch nicht 100% überzeugt.

Ansonsten stehen noch zur Auswahl: Jona, Mika, Felix (aber den gibts bei uns leider super häufig) - aber das sind alles so "Not-Namen", da mir keiner wirklich gut gefälllt. Jetzt bin ich eben mal bei Jakob hängengeblieben....Wie findet Ihr den Namen?


GLG

Beitrag von 71292 29.09.10 - 07:18 Uhr

sehr schön!

Beitrag von jurbs 29.09.10 - 07:24 Uhr

der Name ist sehr schön - aber sicher häufiger als Jona und Mike, vermutlich auch als Felix ....

Beitrag von haseundmaus 29.09.10 - 07:38 Uhr

Hallo!

Ist es nicht völlig egal, wer sonst noch so heißt?

Ich find Jakob toll! Würde ihn mit k schreiben.

Die anderen Namen find ich eher langweilig.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und fast 2 Wochen alt #sonne

Beitrag von zaubertroll1972 29.09.10 - 07:40 Uhr

Hallo,

gefällt mir nicht. Auch keiner der anderen Namen.
Aber muß er ja auch nicht. Wenn es DEIN schönster Name ist reicht es doch.

LG Z.

Beitrag von caramelli152 29.09.10 - 07:41 Uhr

Hallo!

Ich finde Jakob auch sehr schön und würde ihn auch mit K schreiben!
#pro#pro#pro

Beitrag von dschinie82 29.09.10 - 08:23 Uhr

Ich finde Jakob wirklich toll!!!

Auch Jona, und Felix gefallen mir! Aber Jakob noch einen Tick mehr!

LG
Dschinie

Beitrag von brima1 29.09.10 - 08:35 Uhr

Ich finde Jakob O.K.
Jona gefällt mir allerdings noch besser, da etwas ausgefallener. Allerdings hab ich schon häufiger gehört, dass sich aufgrund des "a" am Ende der Name recht weiblich anhört (was aber nicht meine Meinung ist)

Wenn euch Jakob gefällt, dann nehmt ihn!

Beitrag von diana-br. 29.09.10 - 08:47 Uhr

Ich finde Jona schöner...

Beitrag von sandra.d 29.09.10 - 09:17 Uhr

Toll, toll, toll. Nimm ihn, aber mit k geschrieben!

LG,
Sandra mit Carlotta

Beitrag von ang3lina 29.09.10 - 09:18 Uhr

Jakob!!#pro so schön bodenständig und zeitlos...

Jacob sieht für mich zu sehr nach Kaffee aus ;-)

die anderen finde ich zwar auch schön, aber eben nur für Kinder... Wenn ich mir erwachsene Männer mit Mika oder Jona vorstelle, tu ich mir schon schwer damit.. Felix ist auch sehr schön, aber davon gibts eben sehr viele...
Ob einem das egal ist oder nicht sei jedem selbst überlassen.

lg ang3lina mit Moritz #verliebt

Beitrag von kerstini 29.09.10 - 09:25 Uhr

Der hätte mir für einen Jungen auch seeeehr gut gefallen! #schein

LG

Kerstin mit #sternMadita &#sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida 24.SSW#verliebt

Beitrag von katjafloh 29.09.10 - 09:48 Uhr

Ich finde Jakob klasse. #verliebt Stand auch auf unserer Auswahlliste mit drauf. Ist aber dann ein kleiner Jannik geworden. ;-)

Ich würde Jakob mit K schreiben, weil ich bei der Schreibweise mit C eher zur engl. Aussprache (Dschäkopp) tendieren würde.

Jonah und Mika gefallen mir auch noch gut. Felix ist für mich ein kleiner Jungen Name und nix für einen Erwachsenen.

LG Katja + Jannik & Elisa

Beitrag von supersand 29.09.10 - 10:20 Uhr

sehr schöner Name. Gibt es wirklich noch nicht so oft.

#winke

Sandra

Beitrag von thalia72 29.09.10 - 10:48 Uhr

Hi,
ich finde Jakob auch einen sehr schönen Namen.
Bei uns ist er aber sehr häufig, in meinem Kollegium haben 6 Leute ihr Kind so genannt (ca. 1-6 Jahre alt).

vlg tina + justus 17.06.07 + #eiboy38.SSW

Beitrag von gaud33 29.09.10 - 11:00 Uhr

#pro Jakob

Beitrag von stefanielena 29.09.10 - 13:37 Uhr

Jakob wäre auch unser Name, also wir finden ihn schön!

Beitrag von fraupausbacken 29.09.10 - 14:49 Uhr

Meine Tochter heißt Jona - wir hätten einen Sohn Jakob genannt. Ich würde ihn mit "k" schreiben, aber mit "c" sieht ein bissel morderner aus.

Mika finde ich auch schön, erinnert mich aber zu sehr an diesen Rennfahrer.

Viel Glück!