Unsere Zwillingsfrühchen

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mausmadam 29.09.10 - 02:04 Uhr

Hallo liebe Frühchenmamas,

unsere Frühchen-Zwillis sind schon 10 Monate alt

Inzwischen merkt man fast garnicht mehr, dass sie Frühchen waren.

Sie kamen 4 Wochen zu früh, und bei Jana war schon in der SS der Verdacht, dass sie unterversorgt war.

Marc bekam ich damals direkt mit aufs Zimmer. Er hatte trotz 4 Wochen zu früh 3050 Gr und 50 cm.

Jana hatte aber Probleme und noch im Kreissaal kam eine Schwester, und nahm sie mit.
Sie wog 1/2 kg weniger und hatte nur 45 cm und kam auf Frühchenintensiv und nach einem Tag auf normale Sauglingsstation. Ihre HF fiel oft ab und die Sauerstoffsättigung ging runter.
Sie wollte auch nie essen und wir haben wochenlang jeden ml, den sie trank, notiert und waren mit Biegen und Brechen an der untersten Grenze von dem, was sie trinken musste. Dazu kam noch, dass sie ein Spuckkind war.
Bei Marc war der Verdacht der Schwerhörigkeit, es wurden unzählige Tests gemacht und jeder bestätigte, dass er auf einem Ohr fast taub sei.
Als seine Lippenspalte geschlossen wurde, bekam er Paukenröhrchen - und der Hörtest danach war absolut unauffällig!!!!! Das konnte sich der HNO nicht erklären, denn er hatte keine massiven Ergüsse oder so.
Aber er sagte, bei Frühgeborenen käme das hin und wieder mal vor.



Jetzt mit 10 Monaten ist unsere zierliche Maus grad aus 62 rausgewachsen, Marc hat schon fast 74


Aber die beiden sind so goldig und entwickeln sich richtig gut.

Ich hab schon fast ein schlechtes Gewissen, hier zu schreiben


Achso, schaut mal :-)
http://www.youtube.com/watch?v=z7W5LQW6eRE



Lg,
M a u s m a d a m

Beitrag von nico13.8.03 29.09.10 - 06:56 Uhr

HUHU

Deine beiden Mäue sind echt Zuckersüß u sie haben sich wirklich super Entwickelt.Kannste echt stolz darauf sein.

LG niki+ben(21.6.10)+Nico(13.8.03)

Beitrag von svejuma 29.09.10 - 07:37 Uhr

Huhu,

echt süsse Mäuse hast Du da und so fit und aktiv.....
Die halten Dich bestimmt ganz schön auf Trab.
;-)

Wir wünschen Euch noch einen schönen und aufregenden Tag!

Liebe Grüsse
Julia und Matti
#winke

Beitrag von madmat 29.09.10 - 09:28 Uhr

Heyyyyyyyyy,

die beiden sind der Hammer!!!!

Total süß!!

Toll gemacht!

LG und auf hoffentlich bald durchgeschlafene Nächte!

Beitrag von minkabilly 29.09.10 - 10:34 Uhr

#verliebt supersüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß die beiden #verliebt

Beitrag von twix08 29.09.10 - 11:24 Uhr

Wie schnuckelig !!!
Da könnte man ja Stunden zuschauen ! Meine kleine Emma schaut auch ganz fasziniert auf den Läppi.
Freue mich schon, wenn meine Mäuse sooo groß sind ;-)

Beitrag von leahmaus 29.09.10 - 13:14 Uhr

Hallo,

Sind ja echt goldig deine Beiden.
Und die Musik im Hintergrund passt wirklich wie die Faust aufs Auge!!!

Und wie´viele Zähnchen die beiden schon haben.Toll.

Also ein schlechtes Gewissen brauchst du nun wirklich nicht haben.

Alles Liebe weiternoch...

Stephie mit Lea 4J und die noch Zahnlose Hanna 9Mon.bei 32+2

Beitrag von gille112 30.09.10 - 12:10 Uhr

Echt goldig deine Mäuse, und ganz toll wie sie sich machen.
Und du mußt doch kein schlechtes Gewissen haben hier zu schreiben, immerhin ist es doch auch schön positive Dinge zu lesen.

also weiter so!!!

LG Gille mit Hannah und Lara

Beitrag von schanina 01.10.10 - 10:14 Uhr

Huhu!

Deine beiden sind total süß, echt zum knutschen! Finde auch, das man deiner Maus nicht ansieht das sie so klein ist.. Sie sind wirklich beide total fit und aktiv, das ist schön zu sehen! :-)

LG Nina