Soll ich die Hoffnung aufgeben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabina1984 29.09.10 - 06:03 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911772/535149

Bedeutet das schon die Mens oder kann ich noch hoffen?
Würd mich über Antworten freuen!!
Liebe Grüße!!!

Beitrag von luhu4 29.09.10 - 06:10 Uhr

Das wäre denke ich noch etwas früh!
Ich puste mal kräftig, damit sie wieder hoch geht!!
Noch ist nichts verloren!

Beitrag von sabina1984 29.09.10 - 06:18 Uhr

Danke, das ist lieb von dir! Also meinst du, es is noch alles drin! Das beruhigt mich ein wenig!
Lg!! #blume

Beitrag von peg900 29.09.10 - 06:13 Uhr

moin und erstmal nen schönen#tasse!

bei dir fällt ja die tempi auch:-(, genau wie bei mir. hab zwischen 1. und 3.10. nmt und denke auch dass die mens bei mir kommt.

genau weiss man das aber nie. wir sollten einfach warten, alles andere wäre panikmache.

nicht aufgeben, wenns diesmal nicht geschnaggelt hat, dann vielleicht im nächsten ÜZ!

daumendrück!!!


lg#herzlichpeggy

Beitrag von sabina1984 29.09.10 - 06:17 Uhr

Ja du hast Recht!
Magst du mir mal dein ZB zeigen??
Drücken wir eben gegenseitig Daumen - vielleicht nützt es ja!!

Lg!! #blume

Beitrag von peg900 29.09.10 - 06:20 Uhr

so, da ist esBitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/537096. bei mir haben sie die balken wieder raus genommen, weil ich an den 3 tagen 17. bis 19. fieber hatte und die tempi runter gesetzt habe. meins sieht zum heulen und hoffnungslos aus

Beitrag von sabina1984 29.09.10 - 06:29 Uhr

Hoffnungslos ist es NIEMALS! Also ich drück dir trotzdem alle Daumen und hoffe für uns dass es was geworden ist! Wer weiß?!?! ;-)

Beitrag von peg900 29.09.10 - 06:47 Uhr

na doch, für diesen zyk hab ich keine große hoffnung mehr.

aber ich bin zuversichtlich, ich muss jetzt nicht mit biegen und brechen schwanger werden, der wunsch ist da und wenn es klappt ist es schön. wenn nicht, wird halt weiter geübt.

hab ja auch erst ende juli die pille abgesetzt, denk mal, dass mein körper einfach noch etwas zeit braucht.

in dem sinne:-)#winke und liebe grüße!!!