Lust auf Teewurst...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von caroof 29.09.10 - 09:24 Uhr

HI!

ich weiß diese Teewurst soll man ja nicht essen weil sie roh ist aber gibt es evtl. eine die man in der Schwangerschaft essen darf habe irgendwo mal was gelesen abre kann auch sein ich habe mich vertan.
Trink auch glegentlich Kaffe mit etwas mehr Milch bis vor kurzem hatte ich noch Sodbrennen davon bekommen uiui ich "Rabenmutter" (Spaß) ja Cola auch hin und wieder...Wie gehts euch mit den "Essensvorschriften"? Aso ja Geramont würde uich auch gerne mal wieder essen geht das der außen so weiß ist und innen so weich...

LG Caro

Beitrag von karmajen 29.09.10 - 09:30 Uhr

Ach das kenne ich zu gut, ich würde so gerne die leckere Salami von meinem Mann essen die die Schwiegermama aus Serbien mitgebracht hat...geht aber nicht!
Und antürlich genau auf diese Dinge hat man jetzt lust!

Einfach ans Baby denken =)

In ein paar monaten dürfen wir wieder =)

Beitrag von baby-no-2 29.09.10 - 09:36 Uhr

Hi,

also ich trinke jeden Tag 2-3 Tassen Kaffee...

Habe im September im KH im übrigen im KH Teewurst und Salami bekommen. Ein Metzger sagte mir auch, das man es essen darf...

5 Leute, 5 Meinungen. #augen


Salami esse ich jetzt schon beim 3. Kind.

Wovon ich die Finger lasse ist Alkohol (auch Federweißer), Zigaretten und Mett!
Mein Mann hat mir für Sonntag Robby Bubble geholt, da wir Samstag in meinen Geburtstag reinfeiern :-)

Hab den noch nie getrunken....

Obwohl man ja bei Kreislaufproblemen ein Schlückchen Wein oder Sekt trinken soll.

LG Antje mit Celine(8), Romy(2) und Babyboy ? inside (28.SSW)

Beitrag von michback 29.09.10 - 09:37 Uhr

Hallo,

ich hatte gerade so eine Diskussion im Kindergarten. Da ist Mittwochs immer Elternfrühstück.

Punkt 1: Ich sagte, dass ich immer frühstücke wenn meine Kids im Kiga sind. Ich kann vorher nix essen. Kommentar der Supermütter (auch schwanger): Um Gottes Willen, in der Schwangerschaft musst du dich zwingen morgens pünktlich zu essen.

Punkt 2: Ich habe eine Tasse Kaffee getrunken #schock. Da hab ich auch die Meinung gesagt bekommen. Koffein ist schädlich fürs Kind.

Punkt 3: Ich hab gestern Salami gegessen. Was meinst du was da los war.

Ich hab mir jetzt 28 Jahre nix eingefangen, warum ausgerechnet jetzt? Rohes Fleisch wie Mett, Steak medium, oder Teewurst, roher Fisch würde ich meiden. Auch das Obst und Gemüse wasche ich gründlicher. Sonst achte ich auf nix.
Ich trinke nach wie vor morgens meinen Kaffee und auch meine Mezzo Mix. Ich ernähre mich so wie ich mich immer ernährt habe.

LG
Michaela

Beitrag von golden_earring 29.09.10 - 09:39 Uhr

Na dann guten Hunger *teewurstrüberreich* Du mußt ja nicht direkt 10 Rollen essen ;-)
Kaffee trinke ich auch - ohne meinen Kaffee morgens könnte ich gar nicht sprechen :-p Und Salami eß ich auch #mampf Guten Hunger!!!

Beitrag von oldtimer181083 29.09.10 - 09:43 Uhr

Hallo,

also teewurst hab ich auch in der letzen SS gegessen mein Fa meinte das wäre kein Problem.
Geramont is doch Camembert oder? Du darfst jeder Käse essen ausser Rohmilchkäse!
Und mach dich nicht allzuverrückt wegen dem Essen,sonst kannste dir ja gleich die kugel geben.



Lg Mel

Beitrag von perladd 29.09.10 - 09:53 Uhr

Also ich esse alles, auch teewurst und sogar sushi. Das sushi nur super frisch und meist nehme ich dann eher sorten ohne fisch, oder ich esse nur mal ein zwei von denen mit fisch. Alkohol habe ich noch nie getrunken und geraucht auch nicht. Aber beim essen verzichte ich echt nur auf mett.

Beitrag von nsd 29.09.10 - 09:52 Uhr

Auf Teewurst habe ich nicht mal unschwanger Lust....

Ganz so extrem halte ich es nicht. Ich verzischte auf rohes Fleisch und Fisch (ich trauere eher Sushi nach). Salami auf Pizza esse ich, da es ja gut erhitzt wurde. Ich trinke gar keinen Kaffee (hat mir noch nie geschmeckt), aber auch mal Cola (meist Cola-Mix). Man darf so 2-3 Tassen Kaffee trinken und da ist der Koffeingehalt wesentlich höher als bei Cola.
Alkohol trinke ich nicht und geraucht habe ich noch nie...

Beitrag von anniebunny 29.09.10 - 09:58 Uhr

Wenn du Toxoplasmose hast, kannst du glaub ich sogar Teewurst essen. Ich kann dich total verstehen...Teewurst ist meine Leidenschaft. Ich liebe Teewurst....... :D die Feine von Rügenwalder.... aber ich muss mich immer an ihr vorbeischleppen... *schnief*

Beitrag von inella 29.09.10 - 10:57 Uhr

uuupsss#gruebel

das ist jetzt meine 3.ss und ich esse salami,teewurst und leberwurst.war nie irgendetwas.
worauf ich verzichte ist kaffee(trinke koffeinfreien von tschibo.echt lecker),alkohol sowieso nicht,nichtraucher bin ich auch und wichtig ich wasche obst gründlich ab(was ich vorher nicht so intensiv getan habe,mal schnell nach dem kauf naschen).


also mir schmeckt es und es geht mir gut.;-)

ich mache mir auch nicht so viele gedanken was man essen darf und was nicht.
auf rohes fleisch(mett) und steak medium verzichte ich#heul natürlich auch.

alles gute