Salbeitee NUR zum Grugeln erlaubt?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marika333 29.09.10 - 09:59 Uhr

Aloha! Ich hab solche Halsweh und je Menge Salbei im Garten:-) Nun les ich überall, dass man den in der SS meiden sollte... Wehen etc. ABER wenn ich nur Gurgel damit, kommt der ja wieder raus:-) wie macht ihr das?!#winke

Beitrag von holly38 29.09.10 - 10:05 Uhr

hm kann mir nicht vorstellen, dass du nicht damit gurgeln darfst. meine hebamme hatte mir für hals und rachenbeschwerden und eigentlich jegliche entzündungsgeschichten im mund und rachenraum salviathymol verschrieben. das hat auch als hauptbestandteil salbei. also ich denke das geht ohne weiteres...
lg

Beitrag von gikaho 29.09.10 - 10:52 Uhr

Hi,

also ich habe immer Salbei/Kamillemischung inhaliert, gegurgelt, getrunken (gerade erst heute morgen) wenn ich erkältet war.

Bei mir hats bisher nichts ausgelöst...

Grüße
gika

Beitrag von letti22 29.09.10 - 12:12 Uhr

Huhu,

also, ich habe in den letzten 2 Wochen tägl. eine große Tasse Salbeitee getrunken, da ich abgestillt habe. Ich habe keinerlei Beschwerden bzgl. Wehen gehabt. Meine Hebi weiß ja dass ich wieder schwanger bin und hat mir das mit dem Salbeitee geraten. Also denke ich dass Du Dir keinerlei Sorgen machen mußt. Ich werde mir jetzt wieder eine Tasse aufbrühen.

Liebe Grüße,

Letti#blume mit Matilda#sonne und #baby im Bauch

Beitrag von pipim 29.09.10 - 19:56 Uhr

Du darfst in der Schwangerschaft Salbeitee trinken.

Erst am Ende solltest du dir Alternativen suchen (Kamillentee z.B).

Wenn du stillst, solltest du ihn auch meiden, da er den Milchfluss stört.

Falls du in der Nacht viel schwitzt, kannst du eine Tasse davon abends trinken, das hilft auch super.

lg Patricia

ich empfehle: Salbeitee mit Honig ( das desinfisziert und heilt)

GUTE BESSERUNG!