Frage an Dezember-Mamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von poison73 29.09.10 - 10:57 Uhr

Hallo ihr. #winke

War heut beim FA zum 3.Screening, bin 30.SSW.
Meine Maus wiegt jetzt 1465g und misst ca. 41,9cm. Ärztin meinte, alles im Rahmen und okay.
Mich würde dennoch mal interessieren, wie groß + schwer eure Süßen so sind!?
Habe momentan auch echt mit dem Karpaltunnelsyndrom zu kämpfen. Ist echt ätzend.... :-[ Hat das auch eine? Kann man da was machen zur Linderung der Schmerzen??

Danke schon mal für eure Antworten.
LG und noch eine schöne SS... Poison+ Bauchbewohner

Beitrag von zimtstern3 29.09.10 - 11:02 Uhr

Guten Morgn!

meine Schwägerin hatte in der Schwangerschaft das Kapatunnelsyndrom, aber soviel ich weiß konnte sie da nicht viel machen.

Ich hatte vor kurzem mein 3. Screening auch in der 30. Wo.
ca 38 cm und 1400-1500 gramm. Wäre in Ordnung, sie meinte nur, Kopf ist eher länglich..#kratz

LG

Beitrag von sabibi 29.09.10 - 11:04 Uhr

HUHU!! War am montag!!!
Bin jetzt auch in der 30 ssw. Grösse meiner maus 35 cm und gewicht 1100g!!
Er meinte auch alles ok. Nur bei meinem gewicht hat er gemäckert. Hab jetzt knapp 10 kg mehr drauf #schwitz
Naja jetzt iss es schon drauf:-p

Beitrag von zimtstern3 29.09.10 - 11:51 Uhr

hab auch mal wieder Gewichtgemecker bekommen, hab 13 kg mehr drauf :( aber ich fühl mich außer am Bauch eigentlich nicht dicker.

Beitrag von kruemelmoehre 29.09.10 - 11:05 Uhr

Huhu,

also Lukas hatte 29+2
1500g und 40,6 cm

Arzt meinte auch sind super Maße !!!

LG
Kruemel mittlerweile schon wieder 30 + 3 SSW #verliebt

Beitrag von winterengel2010 29.09.10 - 11:24 Uhr

Hallo,

mein 3. Screening habe ich erst nächste Woche...
War aber letzte Woche zum US und habe folgende Werte bekommen...

1960g und 43cm

LG Bianca 30+4

Beitrag von emmie2010 29.09.10 - 11:07 Uhr

Hab auch mit Ödemen in den Handgelenken zu tun, eine Nachtlagerungsschiene schafft Abhilfe....Aber Durchschlafen ist ja derzeit eh nur ein schöner Traum #gaehn

Ich muß Freitag zum Ultraschall (dann bin ich in der 32.Woche) und schon froh zu wissen, welche Werte in etwa realistisch sind, dank Eurer Mitteilung ;-)

Hab langsam die Nase voll vom rumschwängern...alles nervt irgendwie...bin übellaunig und komplett im Eimer, ohne Energie und kann mich zu nichts aufraffen...ganz schrecklich...naja - wir befinden uns ja auf der Zielgeraden, gelle?

Beitrag von crumblemonster 29.09.10 - 11:30 Uhr

Hallo,

meine Jungs wurden auf folgende Maße geschätzt beim 3. Screening (beide bei 29+5)

Nr. 1 - 1600 g, 38,5 cm (ET-13, 53 cm, 3370 g)
Nr. 2 - 1300 g, 39,2 cm (ET, 53 cm, 3410 g)

Am Freitag (29+2) gehe ich zum 3. Screening. Mal schauen, was Nr. 3 so an Werten hat. Bisher war er/sie immer deutlich leichter, aber noch länger als die Großen.

Beim Großen war nichts, beim Kleinen waren beide Hände ab Mitte der Schwangerschaft 'tot' und diesmal habe ich mit den beiden letzten Fingern der rechten Hand ein bißchen Probleme. Es gibt wohl so eine Art Schiene, die man nachts trägt. Diese bewirkt, daß man das Gelenk nicht 'abknickt'. Das soll wohl etwas helfen. Hatte/habe ich aber nciht.
Versuche, die Handgelenke ruhig zu stellen und nicht zu knicken.....

LG und alles Gute

Beitrag von alfa156 29.09.10 - 11:36 Uhr

Hallo,

ich war zum 3. Schreenign in der 29.SSW und da wurde meine Maus auf 1400 gr geschätzt. Der einzige Kommentar war, dass es wohl auch dieses mal kein zierliches Baby wird.
Meine 1. Tochter kam bei ET+10 mit 54 cm und 3920 gr auf die Welt. Nun bekomme ich wohl wieder so einen Wonneproppen. :-)

Gruß
Rita & namenloses Baby inside 29+3

Beitrag von petzi2402 29.09.10 - 12:33 Uhr

Hallo,

also ich war letzte Woche in der 30. Woche und da war unsere Kleine ca.42 cm und 1756g schwer. Die Ärztin meinte aber es sei alles im Normbereich. Und lange Beine hat sie;-)

Beitrag von buddylein 29.09.10 - 12:52 Uhr

Meine Tochter kam damals bei 29+0 auf die Welt. Sie hatte 36,5 cm und 1230 gr.
Jetzt bin ich wieder kurz davor.#zitter Ich hoffe das sich am Montag nix tut, denn da bin ich wieder 29+0.
Aber diesmal ist medizinisch alles ok. Denke diesmal schaffen wir es.