Heute Embryotransfer

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bibilii 29.09.10 - 11:51 Uhr

Bin soeben zurück vom Embryotransfer, ist alles gut gegangen und mir wurden 2 schöne #eizellen eingesetzt.

Nun habe ich brutale Angst dass die wieder rauskommen #zitter und sich nicht einnisten#schwitz

Nun heisst es 14 Tage hoffen, hoffen und hoffen.

Wem geht es ähnlich?

#winke

Beitrag von ally_mommy 29.09.10 - 11:54 Uhr

Hallo,

Glückwunsch zum erfolgreichen TF #liebdrueck "Rauskommen" werden sie auf keinen Fall. Das ist schon rein physikalisch gar nicht möglich. Sie haften jetzt am Schleim der GMSH fest und haben viel zu wenig Eigengewicht, um sich von dort wegzubewegen. Sie könnten sich höchstens durch die Eigenbewegung von Gebärmutter und Eileitern weiter nach oben bewegen, nach unten definitiv nicht. Wenn der oder die richtigen Embryonen dabei waren, wird es auch eine Einnistung geben. Ob das jedoch der Fall ist, kann dir leider niemand sagen. In welchem Stadium fand der TF denn statt und wieviele Tage sind seit PU vergangen?

LG ally

Beitrag von bibilii 29.09.10 - 13:16 Uhr

Ich hatte am Montage, also vor 2 Tagen die PU wo mir 25 eizellen entnommen wurden. Von den 25 haben sich 16 befruchtet. 14 sind nun eingefroren. Ich habe 14 Tage Hormone gespritzt und dann war die Punktion

#winke

Beitrag von tortepeter78 29.09.10 - 12:08 Uhr

Hallo
ich habe gestern auch 2#eizellen zurück bekommen.
Habe in der KIwu KLinik einen schönen Bericht gelesen.Das viele Frauen angst haben die #eizellen könnten rausfallen,aber das ist unmöglich.
Ja dieses warten ist echt ätzend.
#winke

Beitrag von bibilii 29.09.10 - 13:21 Uhr

Ja die Warterei ist echt ätzend hoffe dass alles gut geht und wir endlich Glück haben ich wäre so unheimlich dankbar aber das geht wohl allen so ;-)
Kann mann denn etwas spüren oder so?

#winke

Beitrag von kiwu28 29.09.10 - 12:27 Uhr

#glas auf das sich die Krümel festbeißen !!!

lg Ramona, morgen PU