Gestern Abend alle zwei Minuten Wehen gehabt (26.SSW.)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 110385 29.09.10 - 11:57 Uhr

Huhu Mädels!!!

Ich (26.SSW.) hab jetzt seit fünf Wochen vorzeitige Wehen und muss fast die ganze Zeit liegen. Die Wehen halten sich damit ganz gut. Es sind mal mehr und mal weniger Wehen täglich. Aber gestern abend wars ganz komisch. Ich hatte Wehen etwa alle 2 Minuten!!! Nachts hat das dann etwas nachgelassen. Wollte eigentlich heute zum Arzt aber es hat sich alles wieder entspannt. Und da ich am Freitag eh ein KOntrolltermin habe, bin ich nicht zum Arzt gefahren. Denkt ihr, so ein Abend mit vielen Wehen kann sich gleich auf den Muttermund auswirken? Denkt ihr, ich kann bis Freitag warten?

Beitrag von sancha01 29.09.10 - 12:00 Uhr

Also ich würd jetzt direkt fahren. Wäre mir zu riskant.

Beitrag von wuestenblume86 29.09.10 - 12:00 Uhr

Hallo!

Also ich würde heute um Arzt gehen und gmh-Länge und Muttermund prüfen lassen #gruebel wer weiß wie es sich bis Freitag entwickelt. Du bist ja erst in der 26. Woche!

Ich möchte dir keine Angst machen, aber hier bei urbia kann dir niemand sagen ob es muttermundwirksame Wehen waren oder nur Übungswehen die harmlos sind.

lg und alles Gute #winke

Beitrag von ibiza445 29.09.10 - 12:02 Uhr

hallo!

wie stark waren denn die wehen? nimmst du magenesium?

wenn das nochmal ist, dann würde ich schon zum arzt fahren, weil eventuell brauchst du wehenhemmer oder so.. ob sie muttermundswirksam sind, kann dir sowieso keiner von uns sagen...

alles gute weiterhin!

lg ibiza mit boy 2 jahre und krümel 28. ssw

Beitrag von 110385 29.09.10 - 12:04 Uhr

Die wehen haben sich genau so angefühlt wie sonst auch - nur das sie sehr häufig kamen. Magnesium und Wehenhemmer nehme ich bereits.

Beitrag von wuestenblume86 29.09.10 - 12:06 Uhr

Gerade da du schon Wehenhemmer und Magnesium nimmst, würde ich zu deinem Arzt fahren #gruebel lieber einmal zu viel als einmal zu wenig

Beitrag von 110385 29.09.10 - 12:13 Uhr

Hab jetzt mal meine Hebamme angerufen und ihr das berichtet. Sie sagt, wenn die Wehen jetzt weg sind, kann ich bis Freitag warten. Hmmm.... was mach ich jetzt nur? #gruebel

Beitrag von loerchen88 29.09.10 - 12:15 Uhr

ruf doch mal deine hebi an....vllt kann die vorbei kommen und mal nachsehen, dann musst du nicht extra hoch......wenn irgendetwas nicht stimmt kann sie dich ja sofort in die klinik schicken.....

lg