Was als Beilage zu Kohlrouladen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von nadinsche77 29.09.10 - 12:14 Uhr

Hallo ihr,

wollte am Wochenende (das erste Mal in meinem Leben) Kohlrouladen machen. Habe aber keine Ahnung, was man als Beilage dazu macht? Kartoffeln? Spätzle?

Würde mich über Anregungen freuen!

LG
Nadine

Beitrag von jujo79 29.09.10 - 12:21 Uhr

Hallo!
Bei uns zu Hause gab's immer gekochte Kartoffeln dazu.
Grüße JUJO

Beitrag von sumsebiena83 29.09.10 - 12:25 Uhr

Hallo Nadine,

bei uns gibt es Salzkartoffeln dazu.

Da ich die Kohlrouladen aber nicht anbrate, hab ich auch schonmal Reis und Tomtensauce dazu gereicht.

Liebe Grüße Katha

Beitrag von ebentoo 29.09.10 - 21:35 Uhr

Hallo,

darf ich fragen wie du die Kohlrouladen machst wenn du die nacht anbrätst? Kochen?

Würde mich freuen, wenn du mir das verräst denn ich möchte demnachst auch das erste mal Kohlrouladen machen aber weiss noch nicht genau wie.

Lg Ebentoo

Beitrag von dominiksmami 29.09.10 - 12:54 Uhr

Huhu,

bei uns gibts immer Kartoffelbrei dazu.

lg

Andrea

Beitrag von ooojuleooo 29.09.10 - 14:11 Uhr

Bei uns gibt es auch immer Kartoffelbrei dazu...

Jamjam... Darf ich zum Essen kommen? :-p

Beitrag von ayshe 29.09.10 - 14:15 Uhr

Wir essen sie mit Reis.

Beitrag von similia.similibus 29.09.10 - 15:41 Uhr

Kartoffelbrei passt auch gut!

Beitrag von thoch 29.09.10 - 19:04 Uhr

Salzkartoffeln! #winke