ganz dringend, bin so verzweifelt :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von girasoul 29.09.10 - 12:50 Uhr

das geld für den muschu, das man von der kk bekommt,
sind das immer 13 euro pro tag, oder höchstens?
ich bin nämlich nun solange schon krank und da ich honorarlohn bekomme, habe ich die letzten 2 monate kaum geld gekriegt.
diesen monat ist es nun auch noch krankengeld. das sind mit lohn vielleicht mal 200 euro.
aber wenn ich nun auch weniger geld von der kk bekomme, wie soll ich das denn dann machen #heul

bin so fertig und könnte nur heulen.

melli 34ssw

Beitrag von ichbinhier 29.09.10 - 12:54 Uhr

Geh zur Arge!
Die überbrücken zumindest, verhungern musst Du nicht!

Wünsche Dir alles Gute!

Beitrag von lilaluise 29.09.10 - 12:58 Uhr

hallo
ich bekomme seit juni krankengeld und die krankenkasse wird mir mutterschaftsgeld in höhe des krankengelds zahlen!
frag mal bei deiner kasse nach!