winter/schlafsack/drehen :-)

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von jennifermueller 29.09.10 - 13:43 Uhr

hello mamis

im letzten winter hatte meine maus einen body, innenschlafsack und außenschlafsack (ALVI) an (temp. zwischen 16/19 grad). Da sie sich aber JETZT im bettchen die ganze nacht dreht (rücken/bauch/rücken/bauch usw.) frag ich mich, ob sie das dann mit ihrem dicken schlafsack auch machen kann #kratz ? falls nicht, dann wird sie mich sicherlich nicht mehr lieb haben #rofl ...
bevor ich diesen schlafsack kaufe, hätte ich gerne eure erfahrungen/meinungen gewusst ?! bzw wie schlafen eure wilden mäuse ?

bin für jede antwort dankbar

glg aus vienna #winke
jenny & julchen bald 8 monate

Beitrag von mauz87 30.09.10 - 08:16 Uhr

Also Alina konnte sogar damit krabbeln oO und später auch mal laufen xD

Also da wird das Drehen auch gehen.Wir haben allerdings nie solch Dicke gehabt sondern ganz normale und auch keine Marke.

Da Sie nen Langarmbody anhatte ging alles super.


Alina dreht sich heute noch zich mal im Bett...Das hat sie damals auch getan, wo Sie herrausbekommen hatte wie das geht.


lG Tanja mti Alina ( 18.11.08) und Tim inside ( 23.SSW)

Beitrag von jennifermueller 01.10.10 - 07:56 Uhr

hallo,

vielen lieben dank für deine antwort!

da ich mit alvi sehr zufrieden war, dachte ich mir den kauf ich wieder. es muss natürlich keine marke sein ;-)

ich denke ich werde es mit einem etwas "dünneren" winterschlafsack und der auch nicht so teuer ist, probieren. mal schaun was die kleine hexe dazu sagst :-)

glg
jenny

Beitrag von mauz87 01.10.10 - 12:33 Uhr

=) Nichts zu Danken :-).