Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ni-cri 29.09.10 - 13:51 Uhr

Mal ehrlich.
Man ist doch nur am hibbeln, oder? Erst wartet man auf den Eisprung und dann noch darauf das man schwanger ist/wird.
Bei mir sieht es grad ganz und gar nicht nach nem ES aus :-(
Müsst ihr auch immer soooo lange warten???
Hab ich überhaupt noch ne chance, dass er kommt?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/752029/537823


Ich messe ja oral, war auch schon am überlegen ob ich rektal messe...bis auf heut morgen!
Bin nämlich mit dem Thermometer im Mund wieder eingeschlafen und wenn ich mir vorstelle ich hätte das hinten also im Hintern gehabt.....oh oh
#rofl #schwitz


LG


Beitrag von jwoj 29.09.10 - 13:55 Uhr

#rofl #rofl #rofl

Dein ES kommt noch bzw. ist bestimmt gerade dabei sich vorzubereiten. Machst du Ovu-Tests? Das kann das Hibbeln erleichtern. ;-)

Viele Grüße und vielen Dank für die Erheiterung! :-D

Beitrag von xmimix 29.09.10 - 13:56 Uhr

Ich find es auch immer schlimm auf den ES zu warten.... #schmoll

Hier ml meine kurve..

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921577/538245

wir können ja zusammen hibbeln und schauen ob unsre Tempi morgen steigt. Das wäre ja dann schonmal ein gutes Zeichen. ;-)

Beitrag von ni-cri 29.09.10 - 13:59 Uhr

deine sieht ja auch nicht besser aus :-(, misst du auch oral?
ja komm, lass uns zusammen hibbeln, das verkürzt vielleicht auch etwas die wartezeit :-)

Beitrag von xmimix 29.09.10 - 14:03 Uhr

Ja ich messe auch oral. Aber im Gegensatz zu meinem ersten ZB sieht das super aus... Habe zuerst nur bis zum Piep gemessen und das war ein ständiges Auf und Ab. Und jetzt messe ich konstant 3 Minuten und es sieht viel ruhiger aus. Wie lange sind deine Zyklen denn normalerweise so? Mein letzter war mit 29 Tagen auch 3 Tage länger als die davor und ich hatte meinen ES an ZT 15. Der wäre also heute... #kratz Und wenn meine Tempi dann morgen nicht steigt, weiß ich auch nicht... #schmoll

Beitrag von lichterglanz 29.09.10 - 13:57 Uhr

HuHu,

Ich warte auf auf meinen ES ;) Stimmt man hangelt sich von einem zum nächsten. Erst zum ES, dann zum NMT ;)

Meine Zyklen sind auch so unregelmäßig (von 26 -50 Tage ist so ziemlich alles dabei), dass ich auch mitunter länger auf den ES warten muss. Und natürlich hast Du noch die Chance, dass Du einen ES bekommst. Wer weiß? Vielleicht steigt die Tempi nun schon morgen und übermorgen. Also nur die Hoffnung nicht aufgeben, Bienchen setzen und abwarten - mehr kann man ja doch nicht tun.

Wegen dem einschlafen beim messen= Mein Wecker bimmelt um 6:00 Uhr - dann schlummere ich beim messen (rektal) und werde um 6:05 Uhr nochmal geweckt, dann hab ich meine Messzeit perfekt getroffen. Weil ich sonst wohl auch damit einschlafen würde- würde auf jeden Fall zu mir passen *gg*

Viel Erfolg und Glück für diesen Zyklus wünscht
Lichterglanz

Beitrag von ni-cri 29.09.10 - 14:01 Uhr

stimmt #aha, das ist ne gute Idee mit dem Wecker (warum bin ich darauf nicht gekommen #kratz)
das muss ich mal testen. Danke

Beitrag von schne82 29.09.10 - 13:58 Uhr

kann alles noch kommen, also der ES, schau dir mal mein ZB in VK an... hatte den wahrscheinlich auch erst am 19 ZT, hab ein wenig Geduld (dummer Spruch, ich weiß - bin selbst so ungeduldig :-))

Beitrag von ospe 29.09.10 - 14:12 Uhr

Hey, ich hab die Hoffnung auch noch nicht aufgegeben #pro
Also fleissig weiter Temp messen... ich messe übrigens vaginal.
Benutzt Du Ovus?

Hier mal mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923267/537649

#winke

Beitrag von ni-cri 29.09.10 - 14:25 Uhr

nein ich benutze keine Ovus. Messe nur Temperatur und hab dann noch den Persona.
Vielleicht sollte ich doch mal mit Ovus anfangen?? #kratz

Beitrag von ospe 29.09.10 - 14:52 Uhr

Also ich messe Temp, beobachte ZS und mache Ovus - auch wohl mehrmals täglich :-p
Ab dem nächsten Zyklus werde ich den CB Monitor benutzen. Steht hier schon parat, allerdings noch verpackt, falls ich doch schwanger werden sollte in diesem Zyklus ;-)
Bis dahin mache ich halt die digitalen Clearblue Ovus.
Mit denen weißt Du es ganz sicher. Entweder kommt ein :-) bei LH Anstieg oder eben ein Kreis ohne Gesicht, wenn kein LH Anstieg.
Da muss man dann nicht rätseln, ob die 2. Linie genauso fett ist wie der Kontrollstrich #augen