Bitte mal anschauen :)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katrin912 29.09.10 - 14:00 Uhr

Hi,

ich hatte vor ein paar Monaten schon mal gepostet, da hatte sich mein Zyklus noch gar nicht richrig eingependelt.

Ich führe jetzt das erste mal wieder eine Kurve und ich denke, dass gestern mein Eisprung war.
Ich habe seit vorgestern ein ziehen im Unterleib, der bis heute anhält...

Was sagt ihr dazu??
http://www.mynfp.de/display/view/167743/

LG und danke schon mal für ein paar Antworten

Katrin

Beitrag von xmimix 29.09.10 - 14:07 Uhr

Also ic denke ja eher das er heute vielleicht ist... #kratz Hast du immer so nen langen Zyklus?

Beitrag von katrin912 29.09.10 - 14:09 Uhr

Ja, mein Eisprung kommt immer etwa um den 20. ZT. Ich habe mal gelesen, dass bei jüngeren Frauen (ich bin 21) es sogar normal ist, wenn der Eisprung erst um den 20. ZT kommt. 28 Tage (also zum 14. ZT) ist ja auch nur der Durchschnitt...
Ich habe mal gestern geherzelt, mir sticht und zieht alles so..

Beitrag von xmimix 29.09.10 - 14:11 Uhr

Genau, auf Nummer sicher gehen und viele Bienchen setzen :-p Mhh ok, ich bin auch erst 22. Interessant zu wissen. Obwohl mein längster Zyklus bisher 29 Tage war.