Tiramisu ... Enmdlich *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von swissamore 29.09.10 - 14:40 Uhr

Huhu ihr lieben

ich esse ja sehr gerne Tiramisu und das sollte man ja in der SS meiden! Heute ging ich Einkaufen und was sprang mir in die Augen: Amicelli Tiramisu! Das schmeckt soooo lecker nach Tiramisu und man *"darf" dies sogar essen #koch!

Sorry fürs #bla aber das musste einfach raus :-)

Liebe grüsse Debbie mit Alisha (3) und Krümel im Bauch 13+5

Beitrag von mauz87 29.09.10 - 14:43 Uhr

lol


Gib mir mal nen rohen geräucherten Schinken den Ich essen darf.Das WILL Ich nämlich essen -.-* *grml*

Ansonsten guten Hunger =)

Beitrag von swissamore 29.09.10 - 14:45 Uhr

da kann ich leider nicht dienen :)!

Liebe Grüsse Debbie :) #koch

Beitrag von mauz87 29.09.10 - 14:46 Uhr

Boar wie gemein *schnüff* Ich glaube Ich hau mir im KH wenn der kleine da ist erstmal nen SDandwich mit fett Schinekn drauf rein.Träume Ich jetzt schon von.


AAAAAAAAAAAAAAAH


lG Tanja

Beitrag von swissamore 29.09.10 - 14:47 Uhr

;-) Oh ja so ein lecker Schinken-Sandwich... Hmmmmmm das wäre jetzt wirklich was!

lg :)

Beitrag von mauz87 29.09.10 - 14:58 Uhr

hehe Ich bin ma ruhig wa xD Ich bekomm nämlich auf all das Hunger was wir nicht essen dürfen -.-*

Beitrag von lotte79 29.09.10 - 14:50 Uhr

Hey,

ähm blöde Frage, aber warum soll man das meiden????

Super ich habe letzten Freitag ein bischen davon gegessen auf ner Hochzeit#klatsch

LG
Silke

Beitrag von minala 29.09.10 - 14:55 Uhr

Hi

Man sollte Tiramisu meiden wegen der evtl. enthaltenen rohen Eier. Aber es gibt auch Tiramisu das ohne rohe Eier zubereitet wird.

LG Minala + Wurm 39 SSW

Beitrag von lotte79 29.09.10 - 14:57 Uhr

Hallo Minala,

danke Dir für die Antwort:-)

Jut dann bin ich jetzt schlauer und werde es dann auch erstmal nicht mehr essen.... Naja die kleine Menge wird ja jetzt hoffentlich nicht geschadet haben. Denken wir mal positiv:-D

LG
Silke

Beitrag von minala 29.09.10 - 15:04 Uhr

Glaub ich auch nicht. Meine Freundin hat im 3. Monat schwanger ausversehen ein rohes Hackfleischbrötchen gegessen also Mettbrötchen glaub ich heißt das und es war auch nix. Es geht im großen und ganzen um Toxoplasmose... aber falls du auf nummer sicher gehen willst kannst du es ja deinem FA erzählen ich hab am Anfang der SS einen Toxo Test machen lassen und um die Hälfte der Schwangerschaft nochmal wegen 2 Katzen und weil wir doch mal essen gehen. Und man Toxo oft über nicht durchgegartes Fleisch od. ungewaschene Salate bekommen kann. Und im Restaurant kann man sich ja nie so sicher sein. Man kann wenn man Toxo rechtzeitig erkennt auch in der Schwangerschaft behandeln. Also keine Panik.
Ich frage bei jedem Essengehen nach falls es Tiramisu gibt ob es mit rohen Eiern gemacht ist, wenn nicht esse ich es auch.


LG Minala (hoffentlich hat es wenigstens geschmeckt)

Beitrag von fyluc 29.09.10 - 15:04 Uhr

#kratz
wieso darf man den schinken auch nicht essen ?

Ich esse so gut wie alles auser mettbrötchen

Beitrag von minala 29.09.10 - 15:07 Uhr

Hi

gekochter Schinken ist ok aber alles andere ist rohes Fleisch wie Mettbrötchen deswegen auch z.B. keine Leberpasteten.. u. ähnl. außer du hattest schon Toxo dann glaub ich kann man alles essen.
Bin ich mir aber nicht sicher.

LG Minala

Beitrag von lolo910 29.09.10 - 15:08 Uhr

Weil SChinken in der Regel roh, d.h. nur geräuchert ist. Also eine ähnliche Gefahr wie beim Mett. Also...FIngerweg...;-)

Ich freue mich auch schon RIESIG aus ein shcönes Brötchen mit Lachsschinken, wenn der Wurm endlich da ist :-D