bin ich nun schwanger oder dreh ich durch?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ninchen44 29.09.10 - 14:40 Uhr

hi hatte heute schonmal gepostet ... (wie früh man kindsbewegungen spüren kann)
ich hab erst vor 5 monaten ein baby bekommen (per KS) und jetzt stand ich gestern an der wickelkommode und hab mich richtig erschreckt es fühlte sich so an als bewege sich was in mir .danach höchstens 5 minuten spürte ich wie mich was tretet (fühlte sich echt so an.)
aber ich muss sagen ich hab bis jetzt regelmäßig meine tage bekommen #kratz und und so an schwangerschaftsbeschwerden merk ich nix außer das mein bauch vielleicht wieder wächst (aber das könnte auch an guten futtern liegen #rofl ) na nen schwangerschaftstest brauch ich erst gar nicht machen bei bei meinen zwerg hab ich 4 stück gemacht und alle angezeit das es nicht so ist aber ich war schon sehr weit.

ich würd ja zum arzt gehn aber die nächste zeit ist sehr stressig und daher klappt das noch nicht. :-(

ach meno :-(:-(:-(:-(:-(

ahhh und ich hatte gerade mit dem angelsound gehört #augen auch rein gar nix

Beitrag von girasoul 29.09.10 - 14:44 Uhr

wie soll man es denn dann feststellen? also wenn du keinen test machst und auch nicht zum arzt gehst?
wir können das auh nicht beantworten.
ich meine wenn man nicht verhütet dann kann man schwanger werden.
so ist das :-p.
du musst das doch am besten wissen.

lg melli

Beitrag von connie36 29.09.10 - 15:04 Uhr

hi
wenn man mal ss war, dann fühlen sich viele dinge im inneren an wie "tritte". hatte ich auch nach meinen ss...der darm ist manchmal noch nicht so 100% an der richtigen stelle...alles bildet sich noch zurück...und manchmal wenn ihc zb. iin der wanne lag und am relaxen war, trat mich etwas...bin dann auch erschreckt, aber ss war ich eindeutig nicht.
lgconny 21. ssw mit jetzt realen tritten;-)

Beitrag von julianeundraik 29.09.10 - 14:45 Uhr

Ich würde trotzdem mal nen Test machen. Könnte aber auch sowas wie "Phantomschmerz" sein. Hatte das nach meiner ersten SS auch ne ganze Weile.

Beitrag von mauz87 29.09.10 - 14:45 Uhr

Mh Hallos Oo ...Nicht böse nehmen...


Keine Ahnung das kannste Dir am besten selbst erklären.


Beitrag von kobolt 29.09.10 - 14:47 Uhr

Ich denke nicht, dass du wieder ss bist.Kindsbewegungen kannst du ja eigentlich frühestens so ab der 16.ssw merken... Das bedeutet,du hättest ja knapp Monate nCh der Entbindung wieder ss werden müssen.ist das realistisch? Denn eigentlich hat man da dich noch wv wochenfluss sexverbit ,oder?!
Waren bestimmt nur darmbewegungen.

Vg kobolt

Beitrag von woelkchen1 29.09.10 - 14:49 Uhr

#klatsch

Beitrag von dorotasch 29.09.10 - 15:03 Uhr

ganz genau:-)

Beitrag von kobolt 29.09.10 - 14:50 Uhr

Knapp 2 Monate danach,wollte ich schreiben... Hab die "2" vergessen.

Beitrag von maries-mami 29.09.10 - 14:50 Uhr

würde zum Arzt! Zur Not nimmste Dein Baby mit.

LG