Hilfe!!! Hat er doch was??? baby 6 wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sarina23 29.09.10 - 14:40 Uhr

Hallo,

ich vorhin schonmal gepostet, dass mein kleiner irgendwie seltsam ist, dünnen Stuhl hatte und auch mehr spuckt als normal.

Jetzt ist er seit um 10 Uhr wach, hat zwischendrin mal 10 min geschlafen, wenn er nicht gerade schreit, dann schaut er ganz komisch in der gegend rum, weiß nicht wie ich es beschreiben soll, er weint aber mehr, kann ihn kaum beruhigen was sehr untypisch ist für ihn.

Würdet ihr schon zum Arzt gehn oder weiter beobachten??? Bin so unsicher,
Tempi war bei 37,6 also nicht erhöht.

Ich weiß auch net

Beitrag von kleiner-gruener-hase 29.09.10 - 14:45 Uhr

Wenn du dir unsicher bist geh zum Arzt.

Beitrag von 2007.shady 29.09.10 - 14:50 Uhr

Hallo,

ich würde auch zum Arzt gehen, wenn sein Verhalten Dich beunruhigt. Lieber einmal zu oft, als einmal zuwenig.

LG
Fiona

Beitrag von metropolis 29.09.10 - 15:09 Uhr

Darf ich dich mal indiskret fragen, was du heute so gemacht hast mit deinem Krümel? bzw. gestern?

Manchmal ist es einfach so, dass ein Kind überreizt ist. Unsere Kleine (5 Wochen) reagiert gerne mal ähnlich, wenn sie überreizt ist. Auch wenn uns das nicht so vorkommt, für ein Baby ist vieles noch sehr anstrengend.

Ist nur eine Vermutung.

Ansonsten würde ich mich den anderen anschließen und den KiDo fragen.

Liebe Grüskes

Beitrag von sarina23 29.09.10 - 15:11 Uhr

Gestern hatte er eine Untersuchung am Herz im KH die hat er aber gut weggesteckt, auch währenddessen nicht geweint oder dergleichen, sonst waren wir nur einkaufen, aber auch des kennt er schon

Beitrag von metropolis 29.09.10 - 17:20 Uhr

Also es kann schon sein, dass die Untersuchung ihm zuviel war.
Auch wenn er das Einkaufen schon kennt, kann es zusammen mit der Untersuchung schon anstrengend gewesen sein.

Meine Kleine war beim KiDo auch das liebste und bravste Kind und einen Tag später war sie total unruhig.

Wenn er morgen noch so ist, dann würde ich mir erst Gedanken machen.
Heute würde ich sagen, dass das noch normal ist.

Oder was auch noch sein kann:
Der nächste Entwicklungsschub. Vielleicht wächst dein Kind auch grade. Da sind die Kiddies auch gerne mal den ganzen Tag knöckerig und weinerlich.