Zum Thema Orakeln..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nike1972 29.09.10 - 15:04 Uhr

Hallo zusammen,
Ich habe ja heute morgen mit einem SST positiv getestet (ES+15).
Und weil ich schon immer mal wissen wollte, ob Orakeln wirklich was bringt hab ich dann gleich noch ein Rest Persona Stäbchen hinterher geschoben.
ERgebnis:
nur ein minimaler Hauch einer zweiten Linie - also keinesfalls ein positives Orakel.
Also: nicht nur, dass ein positives Orakel nicht unbedingt eine Schwangerschaft bedeutet. Ein negatives Orakel bedeutet auch nicht unbedingt, dass man nicht schwanger ist #nanana

Ergo: kann man sich die Kohle auch sparen (für schöne Schwangerschaftsklamotten, die sind nämlich auch nicht gerade ein Schnäppchen :-p)

Beitrag von wartemama 29.09.10 - 15:11 Uhr

Oh... erst einmal Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! #blume

Und zu dem Thema Orakeln: Ich halte das auch für sinnlos. ;-)

Eine schöne Kugelzeit! #winke

Beitrag von schlon 29.09.10 - 15:14 Uhr

Das beruhigt mich schon wieder total. Ich habe gestern negativ getestet (ES+11) das hat mich tief erschüttert, da meine Kurve ganz o.k. aussieht. Also habe ich weiter orakelt, aber die sind auch alle negativ. Bin reichlich verzweifelt und wollte schon fast aufgeben.

Du hast mir wieder Mut gemacht, drück mir die Daumen. Dir herzlichen Glückwunsch zum positiven Test #winke

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/912695/536548

Beitrag von nike1972 29.09.10 - 15:20 Uhr

Danke Dir!
Meine daumen sind gedrückt! Und ohne Dir falsche Hoffnungen machen zu wollen: wenn du dir meinen Test ansiehst (wie gesagt ES+15)

http://i55.tinypic.com/35lgnk3.jpg

dann wäre der an ES+11 garantiert auch noch negativ gewesen...
Also: it's not over till it's over!

Beitrag von schlon 29.09.10 - 15:24 Uhr

Hast du auch ein Foto von deinem Orakel?

Beitrag von nike1972 29.09.10 - 15:28 Uhr

Nee, war ja nur so aus Spass. Aber wenn's dich wirklich interessiert, fisch ich das teil gerne nochmal aus dem Eimer :-)

Beitrag von minuuh 29.09.10 - 15:15 Uhr

Orakeln ist totaler Quatsch.

Aaaber: aus Neugier habe ich auch auf Persona-Stäbchen eine Woche nach NMT gepieselt (wußte schon, dass ich ss bin).

Die Östrogenlinie ist kaum zu sehen und die LH-Linie hat mich schon beim Durchlaufen durch das Testfelds blau angesprungen.

Würde allerdings nie orakeln. Habe halt jetzt Persona-Stäbchen übrig und vermisse das morgendliche Testfeld-Lesen #klatsch

Beitrag von annibremen 29.09.10 - 16:34 Uhr

Sorry, wenn die Frage allen doof vorkommt, aber ich bin ja neu und darf vielleicht noch doofe Fragen stellen:

Was genau ist dieses "orakeln" im Zusammenhang mit dem KiWu eigentlich?

LG Anni