Familienzimmer im KH?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luzibaby 29.09.10 - 15:06 Uhr

Hallo.

Also wachgerüttelt durch den Beitrag hier eben ( http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2829245 ), will ich jetzt mal toooooooooootal doof fragen:

Was genau sind Familienzimmer im KH?
Und wenn man eines möchte, wie wird das abgerechnet? Normal über die KK oder nur für Privatpatienten oder oder oder?

Freue mich auf Antworten.

Habe zwar bereits zwei ältere Kinder, aber aus verschiedenen Gründen musste oder durfte ich mich damals damit nicht auseinandersetzen, daher keinen Schimmer.
Für nen Gespräch ist es bei mir noch zu früh, aber wissen würde ich es schon ganz gerne #schein

Danke und lg, Luzi

Beitrag von julimond28 29.09.10 - 15:10 Uhr

Hallo,

Der Papa kann die ganze zeit dabei sein, also auch über nacht! Die zimmer sind wirklich schön!
der papa muss, hier bei uns, 25€ zahlen plus die Mahlzeiten (pro Nacht)!
Frühstück und abend 2,50€, mittags weiß ich nicht!!

Aber mittag kann er bei uns in den KKh nicht auf dem zimmer einnehmen sondern muss wohl in die Kantine!
Das FZ ist wohl sehr beliebt, da wir noch einen Hund haben kommt es für uns leider nicht in Frage!

LG

Beitrag von eddi23 29.09.10 - 15:43 Uhr

gott, in dem krankenhaus in dem ich entbinde kostet das 145 euro pro nacht #schock

frechheit finde ich das.....

Beitrag von dasthes 29.09.10 - 15:12 Uhr

Hallo Luzi,

Bei Familienzimmern besteht die Möglichkeit, das deine Begleitung (z.B. dein Mann) mit dir im Krankenhaus bleibt.
Er wird dann ebenfalls mit Essen versorgt und hat ein Bett zum Schlafen.

Abgerechnet wird dein Anteil über die Krankenkasse, deine Begleitung muss einen bestimmten Betrag pro Tag berappen (unterschiedlich je Krankenhaus) bei uns liegt das z.B. zwischen 30 € - 45 €.

LG thes

Beitrag von luzibaby 29.09.10 - 15:15 Uhr

Dankeschöööön #blume

Das hat mir schon sehr geholfen.Hatte jetzt nämlich im I-Net bei unserem KH auch gelsen, dass die das anbieten, aber es wurde nicht näher erläutert. Dass da der Papa bleiben darf, dachte ich mir. Aber wie und zu welchem Abrechnungsmodus die vergeben werden war mir nicht klar.

Vielen lieben Dank also.

LG, Luzi

Beitrag von winni.85 29.09.10 - 15:17 Uhr

also bei uns kostet das etwas mehr und mein freund zahlt das dann halt selber würde 60€ die nacht kosten da sind dann frühstück und abendbrot mit drin (vom buffett) aber wir wollen das auf jeden fall ahben man kann sich nur leider nich vorher dafür anmelden oder das reservieren heißt wenn voll dann voll :-( aber hab schon gesagt bevor die mich verzweifeln lassen werden die da schon ne möglichkeit finden ;-p