Wie würdet ihr folgenden Namen schreiben?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von biba1983 29.09.10 - 15:32 Uhr

Hallo.
Wie sooft hier eine Namensfrage gestellt wird, muß ich auch mal was fragen ;-).
Also, falls wir ein Mädl kriegen, würden wir es gern
Anna-Lena nennen! Aber wie schreiben???
Zusammen ( Annalena ) oder doch mit Bindestrich ( Anna-Lena ). Wir sind uns so unschlüssig. Mein Mann meint so und ich das andere, können uns nicht entscheiden. #zitter

Falls es ein Junge wird, würde er Fabian oder Hannes heißen.

Was meint ihr, welcher Name zu Jonas und Tobias ( so heißen die Größeren ) besser passt?

Bei den ersten 2 war alles vieeeeel leichter!!!! #schwitz

Freu mich über eure antworten.

LG, Biba

Beitrag von gwendolie 29.09.10 - 15:37 Uhr

Ich würde gar auf Anna Lena ohne Bindestrich gehen. Somit seid ihr nie genötigt sie beim vollen namen zu nennen.

Fabian gefällt mir als Jungenname sehr gut und passt zu deinen anderen zwei.

Beitrag von moeriee 29.09.10 - 16:18 Uhr

Ich frage mich immer, warum man unbedingt einen zweiten Namen haben muss, wenn man ihn eh nie gebrauchen will? #kratz

Beitrag von fantusa 29.09.10 - 15:42 Uhr

Also meine Nichte heißt Annalena.
Ich würde es auch so schreiben- aber das ist wohl bei uns Gewohnheitssache..!
Schau doch mal in nem Namensbuch was gängiger ist.

Lg

Beitrag von mineos 29.09.10 - 16:23 Uhr

Hallo,

wir hätten uns für Annalena entschieden - weil ich prinzipiell keine Bindestrichnamen mag und weil ich gerne will, dass das Kind mit dem ganzen Namen angesprochen wird und nicht irgendwann nur die Anna ist.

LG

Beitrag von angel2110 29.09.10 - 16:49 Uhr

Hallo.

Der Name stand auch auf meiner Namensliste.
Ich hätte ihn auf jeden Fall zusammen, also Annalena, geschrieben.

Jetzt mal unabhängig ob es passt oder nicht (warum müssen Namen zueinander passen?
Fabian stand ebenfalls auf meiner Liste. Von daher #pro

LG angel

Beitrag von kiro410 29.09.10 - 18:21 Uhr

Anna-Lena, ich finde zusammen sieht es komisch aus. Aber ich denke mal es kommt darauf an wie man es kennt.

Beitrag von haseundmaus 29.09.10 - 18:58 Uhr

Hallo!

Ich find Bindestriche in Namen immer so unschön, ich würde den Namen entweder Annalena schreiben oder Anna Lena. Aber eher würd ichs zusammen schreiben, ich find, so sieht das am besten aus.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 1,5 Wochen alt #sonne

Beitrag von jurbs 29.09.10 - 20:49 Uhr

Anna Magdalena würd ichs schreiben

Beitrag von pudelschaf 29.09.10 - 20:52 Uhr

Ich würde auch Anna Lena ganz ohne alles nehmen. Ich habe selber einen Namen mit Bindestrich und habe mich schon in meiner Kindheit immer darüber geärgert. Wobei das wohl auch einfach G:-):-)eschmacksache ist.

Lieben Gruß
Pudelschaf

Beitrag von engelchen.84 29.09.10 - 21:46 Uhr

Ich finde Hannes passt besser zu den beiden anderen. ;)

Mir persönlich gefällt die Zusammenschreibung nicht. Daher entweder Anna-Lena oder Anna Lena.

Gruß Mandy mit Nils, 22 Monate