Insemination und nun warten !

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bebijuli 29.09.10 - 15:35 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hatte vor 5 Tagen eine Insemination vorher stimmuliert mit Clomifen. Am IUI Tag und den nächsten Tag sollte ich noch mal am Abend Geschlechtsverkehr haben, habe ich natürlich ausgeführt#huepf.
DAnn sollte ich ab den zweiten Tag nach der Insemination die Utrogest Kapseln 3 x täglich einführen und das mach ich brav.
Aber ich habe schon seit 2-3 Tagen ziehmlich wunde Brustwarzen, normaler weise habe ich das nur kurz vor NMT wenn überhaupt. Aber keine Brust schmerzen nur wunde Brustwarzen. Hatte das auch jemand?
Durch die Utrogest Kapseln die ich mir Vaginal einführe kann ich auch nicht beurteilen obe der Ausfluß mehr geworden ist, da die Kapseln sich auflösen und durch das Öl keine Definition möglich ist.
Ich habe auch seit dem ES Unterleibs ziehen, kurz danach verstärkt und jetzt die letzten 3-4 Tage gleichbleibend bis in den Rücken ziehen.
Wer hatte auch eine IUI hatte die gleichen Symptome und war dann SS?
Wer hatte die gelichen Symptome und war nicht SS?
Also los ich kanns kaum abwarten eure Nachrichten zu lesen #freu

Ach bin auch immer Müde #gaehn

Beitrag von schnuggel11 29.09.10 - 15:49 Uhr

Hallo

Zu den wuden Brustwarzen kann ich dir nichts sagen, das hatte ich noch nie.
Die Unterleibsschmerzen können von dem Utrogest sein und die Müdigkeit auch.
Ich hatte meine iui am Montag und muss auch dreimal am Tag Utrogest nehmen.
LG Schnuggel