Rollrasen

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von minimal2006 29.09.10 - 15:56 Uhr

Hallo

Heute habe ich im Garten "gewütet"!
Seit langer Zeit schon bin ich total unglücklich mit unserem Rasen!
Ich muss dazu sagen, das wir ein paar #hund#hund haben und die auch leidenschaftlich gerne buddeln.

Nun habe ich beschlossen, einen Teil nur für die Hunde abzuteilen.
Da können sie graben so viel sie wollen... ;-)

Unseren Teil würde ich gerne neu gestalten.
Gefallen würde mir Rollrasen!
Hat jemand schon mal Rollrasen selbst verlegt?
Ist das aufwendig? Bekommt FRAU das hin? #schein

Wenn ich den Rasen verlegen lassen würde...wann ist die beste Zeit dazu?
Wie teuer kommt das in etwa?

Über ein paar Antworten würde ich mich sehr freuen

LG minimal

Beitrag von bamboo 29.09.10 - 19:38 Uhr

hallo minimal,

für unseren rollrasen haben wir knapp 6 euro/m² bezahlt.
das verlegen des rasens auf vorbereitetem boden ist einfach.
die alte grasnarbe abtragen ist allerdings anstrengend. anfangs wollten wir alles ganz eionfach mit dem spaten abtragen. später griff mein mann zu seinem taschenmesser und trennte m² für m² damit ab.
allerdings haben wir jetzt einen sehr schönen grünen dichten rasen ohne unkraut.
verlegt haben wir ihn etwa ostern.
bevorzugter weise soll man es im frühjahr verlegen, damit er auch anwächst.

gruß

Beitrag von katharina1 30.09.10 - 19:05 Uhr

hallo,
ja das kriegt Frau auch alleine hin. Kommt nur drauf an wie groß Euer Garten ist.
Ich habe meinen im Juni für 1,37€ in Holland gekauft - ist hier um die Ecke. Da ich im Garten viel gepflastert habe, brauchte ich " nur 22qm rasen. Hab also knapp 40 € bezahlt. Das Abtragen war ok. Hat schon den Tag gedauert. Dann noch alles ebnen und glatt streichen. Dann Rasen drauf und 2-4 Wochen nicht betreten und viel wässern. Ich bin kein Hobby Gärtner, aber hat wohl alles gut geklappt, denn es sieht richtig gut aus.
Ich würde Dir auch empfehlen bis zum Mai/ Juni zu warten- bevor es all zu heiss wird.
grüße Katharina

Beitrag von eishaendchen80 30.09.10 - 22:24 Uhr

ich habe grade mein Männe gefragt kommt ausm Garten Landschaftsbau

Der Rasen muss runter oder dünne Schicht Boden drauf.
Alter Rasen wird Kompost wenn der alte Rasen runter kommt dann etwas auflockern(für besseres anwachsen)
anwalzen muss nicht aber besser vor allem wenn der alte Rasen runter kam
dann Rollrasen auslegen und fertig.

So machens im Normalfall die Profis

Beste Zeit: JETZT
WARUM? wegen der Regenzeit braucht man weder angießen noch weiter wäßern.

Möglichst vor dem ersten Frost ansonsten im Frühling sobald der Frost komplett aus dem Boden ist.