Empfindliche Brustwarzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von simonesven 29.09.10 - 17:02 Uhr

Ich habe empfindliche Brustwarzen und sehe mich schon mit vernagten Nippel daliegen#schwitz#zitter

Behandle sie schon mit meinem Massagehandschuh und creme sie schön ein danach.
Hat noch wer Tipps wie ich sie "Bissfest"bekomme?
Wäre besser wohl gleich mit Stillhütchen,oder was meint ihr?

Lg Simone

Beitrag von fredo.84 29.09.10 - 17:07 Uhr

Die Hebamme aus meinem GVK meinte immer wenn man den Kühlschrank aufmacht eine Halbe Zitrone an den Warzen reiben:-p Die Säure soll die Nippel abhärten.......#cool

Keine Ahnung ob das klappt...ich mache da nicht viel....außer mal mit dem Handtuch ordentlich rubbeln oder mit massagehandschuh (wenn ich mal dran denke:-p)

LG

Beitrag von vio.lett 29.09.10 - 17:10 Uhr

Welche Woche bist du denn? Ich würde sie erst einmal in Ruhe lassen, höchstens mit Nivea eincremen - auf keinen Fall solltest du sie massieren, danach werden die Nippel weich, ist nicht gut fürs Stillen.
Dein Baby sollte ja beim Stillen den gesamten Nippel inkl. Vorhof in den Mund nehmen, dann wird sich das nicht so schlimm anfühlen. Zur Not gibt es ja noch diese Heilwolle, die soll toll sein..