Erkältung und ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sal-ly 29.09.10 - 18:10 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/868625/538975


Hallo Ihr Lieben, so die fruchtbaren Tage haben begonnen lt. CBM und seit gestern Abend plagt mich eine Erkältung, sieht man auch an der heutigen Tempi.
Was macht man in so einem Fall??? Also Wenn die Tempi die nächsten Tage immer noch erhöht ist??? Ich denke mein ES wird am Freitag/Samstag rum sein!

Danke und lg

sal

Beitrag von jwoj 29.09.10 - 18:13 Uhr

Ich denke Ovu-Tests können zumindest weitere Anhaltspunkte liefern. Wenn du denkst, dass dein ES am Freitag sein könnte, würde ich auf alle Fälle morgen testen!
Wenn du eine Erkältung hast, sollte deine erhöhte Temperatur ja bald wieder weg sein.

Gute Besserung!

Beitrag von sal-ly 29.09.10 - 18:18 Uhr

also der CBM zeigt mir ja den Eisprung an, da zweifle ich ja nicht dran, aber an der Tempi sehe ich halt dann, wann an den zwei tagen er war und ob er überhaupt war, jetzt denke ich mal, kann ich das ZB diesen Monat in die Tonne treten, denn es dauert ja gut 3-4 Tage bis eine Erkältung weg ist und seit gestern Abend hab ich sie ja erst.

danke und lg