Morgen 2. Screening, hoffentlich alles okay

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tabea669 29.09.10 - 19:15 Uhr

Hi,

morgen habe ich bei 23 +2 das 2. Screening und ich hoffe, es ist alles okay. Irgendwie bin ich vor den Besuchen bei meiner FA immer zwiegespalten. Ich freu mich, mein Kind wieder zu "sehen" und ich habe auch irgendwie Angst, es könne sich etwas Negatives zeigen.

Bei mir zieht sich das schon durch die ganze Schwangerschaft. Blöd, dass ich das nicht besser genießen kann. Und schade ist das auch. Irgendwie nimmt man sich dadurch eine ganze Menge. Vielleicht kommt es auch vom vielen im Internet lesen. Auf manche Gedanken wäre ich alleine gar nicht gekommen.

Ich grüße euch und wünsche einen angenehmen Abend,
Tabea



Beitrag von eve2004 29.09.10 - 19:49 Uhr

Hallo Tabea,

das kenn ich...ich hae morgen auch bei 19+4 mein 2. Screening und hoffe natürlich das alles gut ist! Aber ich kenn auch deine Ängste, ich mach das selbe durch! Bin auch immer tierisch aufgeregt, wenns dann wieder so weit ist! Ich versuche meine SS wirklich zu genießen, was aber so manches Mal garnicht so leicht ist!
Grade weil ich hier noch 2 weitere Damen in meinem Alter habe die nur 4 und 2 Wochen vor mir liegen! Wenn ich dann von der einen höre, dass sie in der 19 SSW schon deutlich gespürt hat wie sich ihr kind bewegt und bei mir ist das nicht der Fall, werd ich irgendwie wieder total ängstlich! Bin super froh, dass mein Mann mich morgen wieder begleitet, er beruhigt mich ja doch ungemein :-)

Ich wünsche dir für morgen alles liebe und gute und natürlich ein schönes bauchkino!

LG
Eve

Ps. man sollte wirklich nicht alles hier mitlesen, macht einen doch manchmal aufgeregter als es nötig ist! :-)

Beitrag von tabea669 29.09.10 - 19:58 Uhr

Hi Eve,

danke dir. Bei meinem leicht depressiv angehauchten Posting habe ich jetzt nicht wirklich mit einer Antwort gerechnet.
Umso mehr haben mich deine Zeilen gefreut.

Für morgen wünsche ich dir auch viel Spaß und bewegende Momente, wenn ihr euer Kleines auf dem Bildschirm seht. Find ich toll, dass dein Mann mitkommt. Meiner kann morgen leider nicht, war aber beim letzten Mal dabei.

Die Bewegungen werden mit jeder Woche deutlicher, bzw. wenn du noch gar nichts spürst, dauert es nicht mehr lange.

Liebe Grüße von mir,
Tabea