hat jemand zu beginn der ss noch gestillt und ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von windelpo 29.09.10 - 21:37 Uhr

am verhalten des kindes gemerkt dass ihr ss seid?

meine kleine hat heute richtig die brust weggedrückt(will sie aber dann doch gleich wieder), will seit tagen immer gleich wieder die brust wechseln (links dann gleich wieder rechts und so weiter und so fort...#aerger

ich weiß, hört sich irgendwie auch nach "phase" an, aber ich hab mal gelesen dass die mumilch dann anders schmeckt und manche kinder diese dann nicht mehr mögen.

sie ist 12 monate alt und ich lege mich zum schlafen immer mit ihr hin und stille nachts auch noch...

Beitrag von muehlie 29.09.10 - 21:43 Uhr

"will seit tagen immer gleich wieder die brust wechseln (links dann gleich wieder rechts und so weiter und so fort..."

Ja, so sieht das aus, wenn man wegen einer erneuten Schwangerschaft nur noch Vormilch hat. Allerdings passiert das erst in der zweiten Schwangerschaftshälfte. ;-)

Beitrag von woelkchen1 29.09.10 - 21:50 Uhr

Jo, erst ab der 20. SSW ca. stellt sich die Milch um.

Hört sich nach Brustschimpfphase an. Halt durch, diese Phasen kommen und gehen. Oder du nutzt es zum abstillen.

Beitrag von windelpo 29.09.10 - 21:53 Uhr

was genau bedeutet diese phase?

Beitrag von scheckse 29.09.10 - 21:59 Uhr

ja, bis fast zum schluss. meine tochter is schon groß, sie konnt also sagen, was sache ist. am anfang hat sie gar nix gesagt und den kopf geschüttelt, wenn cih sie gefragt hab, obs komisch schmeckt.
nach der hälfte irgendwann hat sie mal geantwortet: ja, schmeckt bissle eklig, mama. aber ich will trotzdem noch kurz milch! :-D

Beitrag von happy.young.mum 29.09.10 - 22:51 Uhr

Du Stillst deine noch fast 5 Jährige Tochter?? #schock

Beitrag von hakka 29.09.10 - 22:09 Uhr

Hallöchen!
Bei mir war es genau anders herum:
Er hat getrunken wie ein Loch und wollte gar nicht mehr ab davon...
Meine Hebamme meinte nur, dass er bestimmt die Konkurenz riecht :-)

Zwei Monate später hat er sich dann allerdings abgestillt - wurde alles uninteressant!

Alles Gute
Hakka

Beitrag von jans_braut 30.09.10 - 00:00 Uhr

Hallo,

meiine Kleine war 13 Monate alt, als sie auf einmal nicht mehr trinken wollte.
Ein sehr einfaches Abstillen - auch wenn ich sehr traurig war. Kurz vor- oder nachher hatte ich den positiven SST in der Hand gehabt...

LG