Bekomme meine Regel nicht!?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von swetty24 29.09.10 - 22:00 Uhr

Hallo hatte meine letzte Regel am 10. August

wollte eigentlich bei der nächstens regel mit hormonpflastern anfangen aber nix kommt.

Habe vorsichtshalber SCHON 8 Schwangerschaftstest gemacht aber alle Negativ.

Ich hasse Ärzte, daher frage ich euch ob ihr vielleicht wisst was mit mir los ist, hatte das schon mal jemand von euch?

Lg Swetty

Beitrag von myimmortal1977 29.09.10 - 23:56 Uhr

Wie verhütest Du denn momentan? Wenn gar nicht, zumindest nicht hormonell, kann es sein, dass Du diesen Monat keinen ES hattest. Gibt es mal, nicht schlimm.

Unter Stress kann auch die Regel mal ausbleiben.

Wenn Du sonst keine Beschwerden hast, würde ich einfach noch ein bißchen abwarten.

Viele Grüße

Janette

Beitrag von zahnweh 30.09.10 - 00:42 Uhr

Hallo,

wenn dein Zyklus sonst regelmäßg ist, würde ich mal zum Frauenarzt gehen. Möglichkeiten gibt es sehr viele.
Stress wäre eine der "harmlosesten".

Beitrag von mirabelle75 30.09.10 - 08:01 Uhr

Hallo Sweety,

wie hast du zuvor verhütet? Mit der Pille? Dann kann es gut sein, dass es durch das Absetzen der Pille bei dir zu Hormonschwankungen kam, die sich erst wieder einpendeln müssen. das kann sogar einige Wochen/Monate dauern. Von Stress oder starker Gewichtsabnahme kann es auch zum Ausbleiben der Regel kommen.

Liebe Grüße

Beitrag von sannymaeusl 30.09.10 - 12:06 Uhr

Huhu,

ich kann dich beruhigen, letzte Regel am 10.8. bis heute geht noch. Tippe auf Hormonschwankungen oder Ausbleiben des ES.

Ich bekomm meine Regel nur alle 34 bis 90Tage da ich keinen eignen ES habe. Irgendwann hat ich es satt und bin zum FA - Diagnose PCO. Nichts schlimmes und mein Freund findet es auch nicht übel, dass ich nicht einmal im Monat "ausfalle". :-p

Kopf hoch, das wird wieder.

Liebe Grüße Sanny