schreckliche rückenschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kundelmausi87 29.09.10 - 22:16 Uhr

bin jetzt in der 13 ssw und hab jeden tag schreckliche rückenschmerz,die kaum noch aus zu halten sind.is das denn normal oder wird das noch schlimmer????was kann ich gegen die schmerzen nur machen??? :-(

Beitrag von krtecek 29.09.10 - 23:07 Uhr

Weißt du wie breit das wort ,,Rückenschmerz ist..?

Du müßtest sie genau definieren..wo treten sie auf, was machst du selvber dagegen..wie verläuft dein Tag...

aber unabhängig davon..gehe zum Arzt bitte...wenn du in der 30 SSW wärest, dann wäre die Vermutung nahe, dass die SS damit zu tun sein kann aber so ?!?!?

überlege dir, wo du dich in deiner Lebensführung vor und nach der SS verändert hast, dass es vllt kommen könnte...und insbeosndere GEHE zum Orthopäden und lass dir erzählen, was du hast..noch bist du realriv mobil, dein Tehrapuet wird dich nicht nach Hause schicken:Also für sie kann ich nichts mehr tun..

ich weiss, wovon ich spreche..

erzähle mehr und gehe gleichzeitig zum Arzt