schlaflos dank rückenaua und schnarcher

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von roxy262 30.09.10 - 00:52 Uhr

huhu mädels...

wer kann von euch auch nicht schlafen und was macht ihr so in der nacht??

mein rücken tut höllisch weh und mein hund schnarcht sowas von.. es ist nicht zum aushalten :(

hab morgen akkupunktur hoffe mal es hilft sonst schlaf ich bald im stehen;-)

lg

roxy + bauchprinzessin#verliebt

Beitrag von mater--dolorosa 30.09.10 - 00:58 Uhr

ist das süß, ich musste edcht lachen...

ich kann nicht wie immer schlafen, weil meine nette Schmerztablette shcon wieder nit funktioniert..(Rücken)

was mache ich in der nacht ? liege im wohnzimmer, bis 24 uhr kann man sich noch mit urbia ablenken, gleichzeitig lä-uft hier ein fernseher, dem ich aber nicht zuhöre...

kennst du Beddinge von IKEA ? auf einer schlafe ich (leige ich) und auf der anderen etwa 20cm von mir entfernt leigt unser Hund und wenn ich endlich leigen will, fän gt er an zu schnarchen... mein gott ich hasse das, dann schicke ich ihn aud den Boden und in 20s ist er wieder oben ..mein mann schnarcht zwei Etage höher..

so jetzt gehe ich aber compute ausmachen, morgen isgt ein anstrengender Tag

ich las die liebevolle antowrt von dir bei ungeplannt schwanger...ich glaube sowas muss sie hören!

jo und mrogen um diese Zeit trifft man sich wieder...ich wünsche dir GUTE Nacht, egal wie schön du die verbringst..ich mache jetz Urbia-schluss

Beitrag von roxy262 30.09.10 - 01:02 Uhr

okay nachti!

naja ich denke sie hat es schwer genug und sie brauch jeden zuspruch den sie bekommen kann! mich hat es zu tränen gerührt wie man so sein kann! das es solche menschen gibt die, die eigene tochter so hängen lassen!
ich hoffe ich werde nie so zu meiner tochter sein!

lg

Beitrag von balou1234 30.09.10 - 01:02 Uhr

huhu!! mhmm ja, ich kann auch nicht schlafen und ich leg mich dann einfach irgendwann hin und versuch es..nach ner zeit klappts dan auch ganz gut..

und bei deinen rückenschmerzen, irgendwie mal mit heißem kirschkernkissen probiert??des hilft ganz gut und ist echt angenehm!
Lg

Beitrag von roxy262 30.09.10 - 01:05 Uhr

hat bei mir nicht so viel gebracht... leider...
naja irgendwann wenn die müdigkeit so gross ist klappts dann schonmal mit dem schlafen.. bin halt bauchschläfer, mir tun schon die seiten weh ;-)
aber nicht mehr lange, die paar wochen schaffe ich nun auch noch ;-)

lg und danke

Beitrag von butterblume05 30.09.10 - 01:50 Uhr

Schlafen? Was ist das? :-( Ne also echt mal. Ich hab letzte Nacht schon ziemlich bescheiden geschlafen. Um 7 war die Nacht vorbei, mein Freund ist zur Arbeit aber ich bin nicht mehr eingeschlafen. Die Stunde am Vormittag hat mich anscheinend wieder so gepusht das an schlaf nicht zu denken ist. Meine Beine haben gerade ein Eigenleben und Baby hopst mir mal wieder die Blase platt.

Mehr als es hinnehmen und dann doch irgendwann aufgeben und es doch noch mal versuchen kann ich Dir momentan aber auch nicht raten. Ich wünschte mir manchmal das mir jemand mit ner dicken Bratpfanne eins rüber haut damit ich schlafen kann.
Man muss sich ja immer noch bei Laune halten mh!??!

#winke
Lg butterblume05 (33+0)